Die Eroberung des Wohnzimmer

SID
Mittwoch, 30.08.2017 | 13:10 Uhr
Michael Schumachers erster Triumph in Spa jährt sich zum 25. Mal
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
World Championship
Live
USA -
Kanada
Primera División
Live
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Live
Brügge -
Gent
Serie A
Live
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Live
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Live
Udinese -
Bologna
Serie A
Live
Neapel -
Crotone
Serie A
Live
AC Mailand -
Florenz
Serie A
Live
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Live
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Primera División
Atletico Madrid -
Eibar
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
MLB
Dodgers @ Nationals
MLB
Brewers @ Twins
MLB
Yankees @ Royals
World Championship
Schweden -
Schweiz
World Championship
Eishockey-Weltmeisterschaft
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
MLB
Rays @ Angels
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 3)
World Championship Kickboxing
Buakaw Banchamek -
Victor Nagbe
Superliga
Midtjylland -
Horsens
MLB
Padres @ Nationals
NHL
Lightning @ Capitals
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Tigers @ Twins
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
MLB
Rockies @ Dodgers
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
MLB
Indians @ Cubs
MLB
Angels @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Tigers @ Twins
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
NHL
Jets @ Golden Knights (Spiel 6, falls nötig)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
Allsvenskan
Häcken -
AIK
MLB
Tigers @ Twins
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
MLB
Yankees @ Rangers
MLB
Angels @ Blue Jays
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
MLB
Indians @ Cubs
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
MLB
Angels @ Blue Jays
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Astros @ Indians
MLB
Red Sox @ Rays
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
MLB
Royals @ Rangers
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Championship
Aston Villa -
Fulham
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Reds @ Rockies
MLB
Twins @ Mariners
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Twins @ Royals
Friendlies
Argentinien -
Haiti
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Angels @ Tigers
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
MLB
Cubs @ Mets

Als Michael Schumacher die entscheidende Eingebung für seinen ersten Formel-1-Sieg kam, war der spätere Rekordweltmeister gerade auf Abwegen. Die Mauer war nur eine Wagenbreite entfernt, und sein Benetton-Teamkollege Martin Brundle rauschte an ihm vorbei. Doch der Große Preis von Belgien 1992 war für Schumacher nur scheinbar verloren - im Gegenteil: Alles wendete sich in diesen Sekunden zu seinen Gunsten.

"Ich habe einfach zu spät eingelenkt und war neben der Strecke. Da habe ich gesehen, dass sich auf Martins Reifen schon Blasen gebildet haben", sagte Schumacher wenig später, als freudestrahlender Sieger: "Deswegen habe ich absolut den richtigen Moment erwischt, um auf Trockenreifen zu wechseln."

Schon am Vormittag dieses 30. August 1992 hatte der 23 Jahre alte Kerpener beim Blick in den wolkenverhangenen Himmel über den Ardennen "so ein Gefühl" gehabt. Die Vorzeichen waren günstig, immerhin hatte der dominierende Brite Nigel Mansell seinen ersten WM-Titel zwei Wochen zuvor in Ungarn perfekt gemacht. Die übermächtigen Williams-Renault direkt vor sich in der Startaufstellung schienen für Schumacher angreifbar, nachdem das große Ziel erreicht war.

Doch wie an zahllosen Formel-1-Sonntagen in Spa-Francorchamps sollte sich diese schöne Theorie rasch als Makulatur erweisen. Nur Minuten nach dem Start begann es zu regnen, der typische Poker auf der Ardennen-Achterbahn begann. Zwar verzockte sich "Regengott" Ayrton Senna, der legendäre Brasilianer setzte auf einen kurzen Schauer, blieb zu lange auf Slicks und fiel weit zurück. Doch für Schumacher, der ein Jahr zuvor in Spa ein viel beachtetes Formel-1-Debüt gefeiert hatte, schien es kein Vorbeikommen

Schumacher improvisiert sich zum Erfolg

"Das Auto war gut, alles war okay. Aber irgendwann schien es für mich nur noch um Rang drei zu gehen", räumte Schumacher ein - bis er dank seines improvisierten Taktikkniffs an allen vorbeizog.

Sein Premierensieg, der erste eines Deutschen seit Jochen Mass 1975 in Spanien, war für viele Experten nur eine Frage der Zeit gewesen. Fünfmal hatte Schumacher in seiner ersten vollständigen Saison zuvor ein Podium erreicht, beim Heimspiel in Hockenheim wurde er als Dritter von der von ihm selbst ausgelösten Formel-1-Euphorie förmlich überrollt und weinte Tränen der Rührung.

Beim Deutschland-Grand-Prix '92 wurde er auch erstmals in aller Öffentlichkeit vom dreimaligen Weltmeister Senna gemaßregelt - es war nur der endgültige Beweis, dass die Stars der Königsklasse in dem ehrgeizigen Deutschen eine ernsthafte Bedrohung sahen.

Schumacher und Spa - eine besondere Liebe

Die Liebesbeziehung Schumacher/Spa sollte in den folgenden 20 Jahren bis zu seinem Karriereende 2012 immer weiter aufblühen. 1995 stürmte er im Regen auf dem Weg zu seinem zweiten WM-Titel von Startplatz 16 zum Sieg. 2001, mittlerweile im Ferrari, verdrängte Schumacher hier mit seinem 52. Formel-1-Erfolg den Franzosen Alain Prost vom Spitzenplatz in der ewigen Siegerliste. 2004 sicherte sich Schumacher in Belgien mit Rang zwei seinen siebten und letzten WM-Titel, 2012 war der Kurs Schauplatz seines 300. Grand Prix.

Kein Wunder, dass der Rheinländer die nur 70 Kilometer von seiner Heimat entfernte Rennstrecke als sein "Wohnzimmer" bezeichnete. Und es ist nur logisch, dass Schumacher auch längst Ehrenbürger von Spa ist.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung