Formel 1

Weltmeister Rosberg ist Sportler des Monats

SID
Nico Rosberg wird als Sportler des Monats November ausgezeichnet

Weltmeister Nico Rosberg ist nach dem Abschied von der Formel-1-Bühne zum Sportler des Monats November gewählt worden. Der 31-Jährige setzte sich bei der Wahl mit 42,3 Prozent der Stimmen vor Schwimm-Weltmeister Marco Koch und Wakeboarderin Julia Rick durch.

Rosberg hatte am Freitag unmittelbar nach dem Wahlaufruf seine Karriere beendet.

Fünf Tage zuvor war dem Mercedes-Piloten zum ersten Mal der Titelgewinn in der Königsklasse gelungen.

Der Darmstädter Koch stellte bei den deutschen Meisterschaften einen Kurzbahn-Weltrekord über 200 Meter Brust auf, Rick gewann bei der Cable-WM den Titel.

Nico Rosberg im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung