Trotz Mercedes-Dominanz

Moss: "Vettel wird Weltmeister"

SID
Samstag, 30.04.2016 | 13:11 Uhr
Stirling Moss gewann in seiner Karriere in der Formel 1 16 Rennen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
DAZN ONLY Golf Channel
Mo12:00
Golf Central Daily -
26. Juni
MLB
Di01:05
Nationals -
Cubs
MLB
Di01:10
Red Sox -
Twins
MLB
Di04:08
Giants -
Rockies
MLB
Di04:10
Dodgers -
Angels
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Di12:00
Golf Central Daily -
27. Juni
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
Hockey World League
Di14:00
Pool A: Südkorea -
China (Damen)
DAZN ONLY Golf Channel
Di14:00
The Golf Fix Weekly -
27. Juni
Hockey World League
Di16:00
Pool B: Neuseeland -
Malaysia (Damen)
Hockey World League
Di18:00
Pool A: Niederlande -
Italien (Damen)
Hockey World League
Di20:00
Pool B: Belgien -
Spanien (Damen)
MLB
Mi01:10
Red Sox -
Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Mi12:00
Golf Central Daily -
28. Juni
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
MLB
Do01:10
Red Sox -
Twins
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Do12:00
Golf Central Daily -
29. Juni
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
MLB
Do18:10
Indians -
Rangers
MLB
Fr02:10
White Sox -
Yankees
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
DAZN ONLY Golf Channel
Fr12:00
Golf Central Daily -
30. Juni
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
MLB
Sa01:10
Reds -
Cubs
MLB
Sa02:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa02:15
Royals -
Twins
MLB
Sa04:07
Angels -
Mariners
DAZN ONLY Golf Channel
Sa12:00
Golf Central Daily -
01. Juli
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
MLB
Sa20:10
White Sox -
Rangers
MLB
Sa22:10
Brewers -
Marlins
MLB
So04:07
Angels -
Mariners
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
MLB
So19:10
Reds -
Cubs
MLB
So20:10
Astros -
Yankees
MLB
So20:10
White Sox -
Rangers
MLB
So20:10
Brewers -
Marlins
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
MLB
Di00:05
Nationals -
Mets
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
MLB
Di01:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di01:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di02:10
Twins -
Angels
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
MLB
Di19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Di20:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Di20:20
Cubs -
Bay Rays
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
MLB
Mi19:05
Yankees -
Blue Jays
MLB
Do01:35
Braves -
Astros
MLB
Do02:15
Cardinals -
Marlins
MLB
Do04:10
Mariners -
Royals
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
MLB
Do19:45
Cardinals -
Marlins
MLB
Fr01:05
Nationals -
Braves
MLB
Fr01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Fr02:10
Twins -
Orioles
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
MLB
Sa01:07
Blue Jays -
Astros
MLB
Sa04:10
Mariners -
Athletics
MLB
Sa04:15
Giants -
Marlins
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels
Hockey World League
Sa12:00
Pool A: Japan -
Irland (Damen)
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Hockey World League
Sa14:00
Pool A: Deutschland -
Polen (Damen)
Hockey World League
Sa16:00
Pool B: USA -
Chile (Damen)
MLB
Sa19:05
Yankees -
Brewers
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
IndyCar Series
So01:00
Iowa Corn 300
MLB
So01:15
Cubs -
Pirates
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
MLB
So19:05
Yankees -
Brewers
MLB
So19:07
Blue Jays -
Astros
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
MLB
So21:05
Rangers -
Angels
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Überraschende Prognose von Stirling Moss: Die englische Legende glaubt, dass sich weder WM-Spitzenreiter Nico Rosberg noch Titelverteidiger Lewis Hamilton in diesem Jahr den Titel holen wird. "Ich denke, dass Sebastian Vettel gewinnen wird", sagte der 86-Jährige dem Daily Telegraph.

Der Ferrari-Pilot sei "ein sagenhafter Fahrer", der über ein Auto verfüge, "das immer besser wird", so Moss. "Ferrari bekommt es zusammen. Das ist so ein Gefühl", führte der 16-malige Grand-Prix-Sieger aus. Der viermalige Weltmeister Vettel (Heppenheim) hat nach drei Rennen bereits 42 Punkte Rückstand auf Rosberg. Ferrari wartet seit dem Gewinn der Konstrukteurs-WM 2008 auf einen Titel.

Moss, der früher selbst einen Silberpfeil fuhr und noch immer als Repräsentant für Mercedes auftritt, glaubt zudem, dass Hamilton im teaminternen Duell mit Rosberg in diesem Jahr das Nachsehen haben wird. Der Deutsche sei "mental viel stärker als im vergangenen Jahr und hat Lewis damit ein wenig verunsichert". Hamilton, der in der Meisterschaft 33 Punkte hinter seinem Teamkollegen liegt, müsse deswegen auch psychisch "sehr viel aufholen".

Rosberg hatte Moss vor zwei Wochen mit seinem 17. Formel-1-Sieg beim Großen Preis von China als Nicht-Weltmeister mit den meisten Erfolgen abgelöst.

Lauda nimmt sich Auszeit

Währenddessen nimmt sich Aufsichtsratschef Niki Lauda vom Mercedes-Formel-1-Team in dieser Saison mehrere Auszeiten von seinem Job als Experte beim TV-Sender RTL. Wie die Kölner am Samstag mitteilten, habe der Österreicher gebeten, "in turbulenten Formel-1-Zeiten von der Verpflichtung entbunden zu werden, jedes Rennen für RTL zu begleiten".

Bereits beim laufenden Grand-Prix-Wochenende in Sotschi wird Lauda im Rahmen der Berichterstattung zum Abschlusstraining, Qualifying und Rennen von dem früheren Formel-1-Piloten Timo Glock ersetzt. Der 34 Jahre alte DTM-Fahrer für BMW, der bereits im Vorjahr an gleicher Stelle für RTL in dieser Rolle tätig war, wird Lauda demnach auch bei weiteren, noch nicht benannten Terminen ersetzen.

"Wichtig ist, dass Niki uns und den Zuschauern in diesem und im kommenden Jahr bis auf wenige Ausnahmen weiterhin zur Verfügung steht und unsere Nummer eins als Experte bleibt", sagte RTL-Sportchef Manfred Loppe: "Mit Timo Glock haben wir jetzt eine erstklassige Ergänzung unseres Motorsport-Teams gewonnen, der bereits bei seiner Premiere sehr gut bei den Zuschauern angekommen ist."

Der Rennkalender der Formel 1

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung