Ecclestone will Frauen-Formel-1

Von Adrian Franke
Montag, 30.03.2015 | 14:55 Uhr
Der F1-Boss glaubt, mit Frauen Sponsoren anlocken zu können
© getty
Advertisement
MLB
Live
Yankees @ Rangers
MLB
Live
Angels @ Blue Jays
NHL
Live
Capitals @ Lightning (Spiel 7)
MLB
Live
Indians @ Cubs
NBA
Live
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
MLB
Angels @ Blue Jays
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
MLB
Astros @ Indians
MLB
Red Sox @ Rays
MLB
Royals @ Rangers
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
MLB
Giants @ Cubs
MLB
Angels @ Yankees
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Pro14
Leinster -
Scarlets
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Giants @ Cubs
NBA
Rockets @ Warriors
MLB
Reds @ Rockies
MLB
Twins @ Mariners
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
League One
Rotherham -
Shrewsbury
IndyCar Series
Indy 500
MLB
Angels @ Yankees
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
League Two
Coventry -
Exeter
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
Friendlies
Portugal -
Tunesien
MLB
Twins @ Royals
Friendlies
Argentinien -
Haiti
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Angels @ Tigers
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Friendlies
England -
Nigeria
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Friendlies
Island -
Norwegen
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Rangers @ Angels
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
MLB
Indians @ Twins
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
MLB
Rangers @ Angels
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Royals @ Angels
MLB
Braves @ Padres
MLB
Diamondbacks @ Giants
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Royals @ Angels
Friendlies
Norwegen -
Panama
MLB
Orioles @ Mets
MLB
Yankees @ Blue Jays

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone hat eine neue Idee zur Verbesserung der Königsklasse. Berichten zufolge will Ecclestone, der in den vergangenen Tagen und Wochen mehrere Vorschläge öffentlich gemacht hatte, als nächstes eine eigene Punktwertung für weibliche Piloten einführen.

Das schlug Ecclestone dem Guardian und dem Mirror zufolge am Rande des Malaysia-Rennens vor: "Für den Moment ist das nur ein Gedanke, aber ich denke, es wäre super für die Formel 1 und das gesamte Grand-Prix-Wochenende. Ich denke, es wäre eine gute Idee, ihnen ein Schaufenster zu geben. Aus irgendeinem Grund schaffen es die Frauen nicht bis ganz oben - und das liegt nicht daran, dass wir sie nicht wollen."

Weiter führte der 84-Jährige aus: "Natürlich wollen wir sie, weil sie eine Menge Aufmerksamkeit erregen würden und wahrscheinlich auch viele Sponsoren anziehen würden."

Eine Möglichkeit sei es demnach, die Rennen der Frauen vor dem jeweiligen WM-Lauf der Männer auszutragen. So soll es Frauen einfacher gemacht werden, dauerhaft in ein F1-Cockpit zu kommen.

Wolff wehrt sich

Williams-Testfahrerin Susie Wolff hält davon aber nichts: "Das ist definitiv nicht der richtige Weg. Zunächst einmal wüsste ich überhaupt nicht, wo man genug weibliche Fahrer finden soll, die gut genug sind. Außerdem bin ich mein ganzes Leben lang als normaler Pilot im Motorsport gefahren. Warum sollte ich jetzt nur noch gegen Frauen fahren? Ich kann ehrlich sagen: So ein Rennen würde mich überhaupt nicht interessieren."

Es ist nicht der erste Vorschlag, den Ecclestone jüngst abgegeben hatte. "Wenn wir die gleichen Punkte für das Qualifying wie für das Rennen vergeben, und den Polesetter dann von Platz 12 starten lassen, wären die Rennen bestimmt interessanter", wurde er am Samstag von mehreren Medien zitiert - neben gleichen Punkten für Qualifying und Rennen soll demnach auch die Startaufstellung umgekehrt werden.

"Wir reparieren seit Jahren ein altes Haus. Das ist falsch. Ich bin ein bisschen frustriert und auch enttäuscht, dass es so weit gekommen ist. Wir brauchen neue Regeln", monierte der Brite weiter. So wolle er unter anderem die Kosten der Motoren senken, etwa indem die Windkanäle abgeschafft und verboten werden. Auch das Standard-Chassis für kleinere Teams bleibt ein Thema.

Die aktuelle Saison in der Übersicht

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung