Donnerstag, 16.01.2014

Mit "RB10" zum fünften Titel?

Red Bull präsentiert Boliden in Jerez

Weltmeister Sebastian Vettel wird seinen Red Bull für die Saison 2014 am 28. Januar erstmals der Öffentlichkeit präsentieren.

Wie Sebastian Vettel seinen neuen Boliden wohl taufen wird?
© getty
Wie Sebastian Vettel seinen neuen Boliden wohl taufen wird?

Weltmeister Sebastian Vettel wird seinen Red Bull für die Saison 2014 am 28. Januar erstmals der Öffentlichkeit präsentieren. Der "RB10", mit dem Vettel seinen fünften Titel in Folge anpeilt, soll 20 Minuten und damit unmittelbar vor dem Start der Testfahrten im spanischen Jerez enthüllt werden. Auch Mercedes soll seinen neuen Wagen kurz vor den Probefahrten in Spanien zeigen.

Ferrari plant, die ersten Fotos seines neuen Autos am 25. Januar zu veröffentlichen. Einen Tag zuvor will McLaren erste Bilder zeigen.

Die Formel 1 im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Ab 2021 gibt es für Sebastian Vettel und Co. ein neues Motorenreglement

Motorenzukunft: Audi bei Gesprächen dabei

Luca di Montezemolo vor einem Porträt von Enzo Ferrari

Polizei verhindert Diebstahl von Enzo Ferraris Leichnam

Sebastian Vettel gewann zum Auftakt in Melbourne

Haug: Nur starke Scuderia kann Vettel halten


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Breitere Reifen, breitere Autos. Wird die Formel 1 durchs neue Reglement spannender?

Michael Schumacher wurde 1997 mit einem zwei Meter breiten Ferrari Weltmeister in der Formel 1
Ja
Nein
Interessiert mich nicht
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Formel 1

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.