Neues aus der Königsklasse

Die Reifen: Schumacher legt nach

SID
Dienstag, 08.05.2012 | 18:20 Uhr
Zu unkonstant. Die Reifen sorgen weiter für Aufregung
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
SaJetzt
Die Highlights vom Samstag mit S04-RBL, BVB & HSV
Melbourne Darts Masters
Live
Melbourne Darts Masters: Tag 3
J1 League
Live
Kobe -
Yokohama
DAZN ONLY Golf Channel
Live
Golf Central Daily -
20. August
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
MLB
Nationals @ Padres
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
MLB
Cardinals @ Pirates
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles

Während Rekordweltmeister Michael Schumacher seine Reifen-Kritik erneuert, hat Teamkollege Nico Rosberg gerade die Pneus als wesentliches Spannungselement ausgemacht. Norbert Haug dementiert einen Mercedes-Ausstieg. Nick Heidfeld will zurück, Johnny Herbert befürchtet Massas Entlassung. Und Alonso hatte Rücken.

Schumacher erneuert Reifenkritik, Rosberg hält dagegen: Launisch wie Liz Taylor zu ihren besten Zeiten. Die Reifen werden zunehmend zum unberechenbaren Faktor und bei Rekordweltmeister Michael Schumacher damit immer unbeliebter.

Gegenüber "CNN" unterstrich er nun noch einmal seine Ansicht, die Pneus spielten eine zu große Rolle. "Sie sind so schwach und so speziell, dass wir mit unseren Autos nicht ans Limit gehen können", so Schumi. Man fahre wie auf "rohen Eiern."

Für Teamkollege Nico Rosberg macht gerade das den Reiz aus. "Es ist eine interessante Herausforderung", äußerte sich der Mercedes-Pilot bei "CNN", "das Management, das Maximum herauszuholen, zu verstehen, wann man pushen und wann man Tempo rausnehmen muss - das bewegt sich so sehr auf Messers Schneide, dass es gut für den Rennsport ist." Die vielen Überholmanöver seien am Ende doch für alle "fantastisch".

Haug dementiert Mercedes-Ausstieg: Kaum haben britische Medien über einen möglichen Formel-1-Ausstieg von Mercedes spekuliert, da dementiert Motorsportchef Norbert Haug die Meldung auch schon: "Da ist absolut nichts dran", widerspricht er gegenüber "Auto, Motor und Sport" einem Bericht der "Times" vom vergangenen Wochenende.

Dort war über einen Ausstieg spekuliert worden, nachdem Mercedes sich geweigert hatte, das neue Concorde-Agreement, welches Ferrari und Red Bull einige Sonderkonditionen zugestehen und 2013 in Kraft treten soll, zu unterschreiben. Auch intern soll das Engagement der Stuttgarter angesichts der immensen Kosten und des lange ausbleibenden Erfolgs nicht gänzlich unangefochten sein.

Zumindest der Erfolg kehrte mit Nico Rosbergs Sieg in Shanghai nach Untertürckheim zurück. Und geht es nach Teamchef Ross Brawn, wird es auch dabei bleiben, sieht er im Silberpfeil doch auch weiterhin ein Siegerauto: "Wir haben noch einiges in der Hinterhand", erklärte der Engländer gegenüber "Auto-Motor-und-Sport.de". Damit könne man sich in Zukunft vielleicht sogar noch steigern, zumindest aber die Leistung stabilisieren.

Heidfeld will zurück in die Formel 1: Auch wenn er sich in diesem Jahr insbesondere bei Langstreckenrennen verdingt, die Formel 1 verliert Nick Heidfeld nicht aus den Augen.

"Es gibt Gespräche und Kontakte. Einfach ist es aber natürlich nicht. Sonst säße ich jetzt schon im Auto", so der Mönchengladbacher gegenüber "Motorsport-Total.com".

Dass inzwischen auch die Paydriver den nötigen Speed mitbringen, erleichtert die Situation da natürlich nicht gerade. "Wenn einer nur Geld mitbringen würde, aber zwei Sekunden langsamer wäre, säße er nicht im Auto. Wenn einer Geld mitbringt und nicht schlecht fährt, dann wird es schwierig", weiß auch Heidfeld.

Herbert befürchtet Massa-Rauswurf: Geht es nach Johnny Herbert, könnte Felipe Massas Cockpit bald frei werden. "Er muss sich weiter steigern. Ich kann mir vorstellen, dass eine gewisse Zeit kommen wird, wo der Druck durch die italienischen Ferrari-Fans einen Punkt erreichen wird, wo Ferrari leider etwas tun wird müssen", so Herbert zu "Crash.net".

Allerdings sieht der Engländer Ferrari trotz der in Mugello getesteten Verbesserungen derzeit ohnehin nicht in der Lage, Topplatzierungen einzufahren. Daher könne man bis Jahresende an Massa festhalten. Dass er in Mugello im Auto saß, werten Beobachter ohnehin als weiteres Indiz für einen Verbleib des Brasilianers.

Alonso fuhr trotz Rückenverletzung: Wie erst jetzt bekannt wurde ging Ferrari-Pilot Fernando Alonso zu Beginn der Saison 2011 trotz einer schmerzhaften Rückenverletzung an den Start.

"Am meisten habe ich zu Beginn der vergangenen Saison gelitten. Dort litt ich an einer Verletzung des Ischias-Nervs, welche zum Rennende hin zu großen Schmerzen in den Beinen geführt hat", erzählte der Spanier während eines Fangesprächs auf seiner Internetseite.

Stand in der Fahrer-WM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung