Formel 1

Bahrain-Posse beendet: Terminplan steht

SID
Mittwoch, 15.06.2011 | 20:21 Uhr
Jetzt ist es endgültig: Die FIA hat den Terminplan für die laufende Saison bestätigt
© Getty

Die Posse um das insgesamt zweimal abgesagte Formel-1-Rennen in Bahrain ist offiziell beendet. Der Weltverband FIA bestätigte den Kalender für das laufende Jahr endgültig

Die Posse um das insgesamt zweimal abgesagte Formel-1-Rennen in Bahrain ist offiziell beendet. Der Weltverband FIA bestätigte am Dienstag den Kalender für das laufende Jahr endgültig, dabei blieben alle Termine auf den zunächst vorgesehenen Daten.

Grand Prix von Indien am 30. Oktober

Die Premiere in Indien sollte nach der zwischenzeitlichen Wieder-Ansetzung Bahrains vom 30. Oktober auf den 11. Dezember verlegt werden.

Nach dem freiwilligen Rückzug Bahrains wurde es auf Antrag von Formel-1-Promoter Bernie Ecclestone und nach Zustimmung der Council-Mitglieder der FIA wieder auf den ursprünglichen Termin versetzt.

Im März war der als Auftaktrennen geplante Lauf in Bahrain wegen der politischen Unruhen abgesagt worden.

Der Terminplan der Formel 1

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung