Vettel kritisiert Reifen und neue Regeln

SID
Montag, 28.02.2011 | 23:24 Uhr
Sebastian Vettel übt Kritik an den neuen Formel-1-Regeln und den Einheitsreifen
© Getty
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Internationaux de Strasbourg Women Single
Live
WTA Straßburg: Finale
Championship
Live
Aston Villa -
Fulham
Pro14
Live
Leinster -
Scarlets
MLB
Angels @ Yankees
MLB
Giants @ Cubs
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 6)
MLB
Reds @ Rockies
MLB
Twins @ Mariners
Liga ACB
Real Madrid -
Teneriffa (Spiel 1)
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
League One
Rotherham -
Shrewsbury
IndyCar Series
Indy 500
Liga ACB
Baskonia -
Malaga (Spiel 1)
MLB
Angels @ Yankees
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
MLB
Padres @ Dodgers
MLB
Twins @ Mariners
MLB
Giants @ Cubs
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 7)
League Two
Coventry -
Exeter
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Cubs @ Pirates
Friendlies
Portugal -
Tunesien
MLB
Twins @ Royals
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
Friendlies
Argentinien -
Haiti
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
MLB
Twins @ Royals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
MLB
Astros @ Yankees
MLB
Cubs @ Pirates
MLB
Angels @ Tigers
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
MLB
Angels @ Tigers
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Red Sox @ Astros
MLB
Indians @ Twins
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
MLB
Indians @ Twins
MLB
Rangers @ Angels
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Friendlies
England -
Nigeria
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Friendlies
Island -
Norwegen
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Indians @ Twins
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
MLB
Cubs @ Mets
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
MLB
Rangers @ Angels
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
MLB
Yankees @ Orioles
MLB
Cubs @ Mets
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
MLB
Indians @ Twins
Serie B
Venedig -
Perugia
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
MLB
Rangers @ Angels
MLB
Yankees @ Tigers
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
MLB
Royals @ Angels
MLB
Braves @ Padres
MLB
Diamondbacks @ Giants
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Royals @ Angels
Friendlies
Norwegen -
Panama
MLB
Orioles @ Mets
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Phillies @ Cubs
MLB
Royals @ Angels
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Phillies @ Cubs
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
MLB
Tigers @ Red Sox
MLB
Astros @ Rangers
Friendlies
Schweiz -
Japan
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Red Sox

Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel hat die Regeländerungen, die neuen Einheitsreifen und die "Pay-Driver-Problematik" angeprangert. Einige Piloten seien "fahrende Hindernisse".

Weltmeister Sebastian Vettel hat die Regeländerungen in der Formel 1, die neuen Einheitsreifen und die sogenannte "Pay-Driver-Problematik" kritisiert.

"Das Problem ist, dass der Reifen zu schnell abbaut. Er hält zwischen zehn und 16 oder 17 Runden, und dann ist er kaputt und zerschossen, da kann der Fahrer machen, was er will", sagte der Red-Bull-Pilot in der Sendung "Sport und Talk im Hangar-7" bei "ServusTV". "Das Fahrgefühl ist ein anderes, und das ist für uns schade."

Da Pirelli künftig alle Teams ausrüstet, sei es aber nicht möglich, einfach ein neues Modell zu bauen. "Für ein Team wäre es kein Problem, aber fürs gesamte Feld dauert das ein bisschen, vielleicht anderthalb Monate. Dafür ist es jetzt zu spät, in anderthalb Monaten werden Rennen gefahren", meinte Vettel, der vorrechnete, dass die Reifenproblematik bis zu zehn Sekunden Zeitverlust pro Runde verursachen kann.

Einige Piloten "sind fahrende Hindernisse"

Beim Thema "Pay Driver" - Fahrer, die mit großer Sponsorenunterstützung potenziell bessere Fahrer aus dem Cockpit verdrängen - sieht Vettel eine Problematik durch die Qualität: "Es ist ein Risiko für uns, wenn überrundete Fahrer unberechenbar sind. Es gibt einige im Feld, bei denen weiß man, das sind fahrende Hindernisse."

Auch die Wiedereinführung des Energierückgewinnungssystems KERS und die Einführung des verstellbaren Heckflügels stuft Vettel als kompliziert ein, denn die Fahrer müssen künftig zahlreiche Funktionen im Lenkrad bedienen. "Es ist mehr Arbeit für uns und macht es nicht einfacher", meinte der 23-Jährige.

"Man hat die Augen nicht auf der Fahrbahn, sondern in dem Moment auf dem Display." Dies sei "ein bisschen wie beim Autofahren, wenn man mit dem Telefon rumspielt, das soll man ja auch nicht machen".

Auch Nico Hülkenberg, in der kommenden Saison nur noch Testfahrer für Force India, erklärte: "Ich bin noch nicht ganz überzeugt, dass diese ganzen neuen Funktionen funktionieren werden."

Der GP2-Meister von 2009 kritisierte ebenfalls das "Pay Driver"-Problem, das ihn den Platz bei Williams kostete: "Diese Pay-Driver-Problematik ist sehr unschön für mich, es hat mich voll erwischt", sagte Hülkenberg: "Es ist bitter, das tut weh." Auch Vettel ergänzte: "Wenn es jemanden wie Nico trifft, ist es schlimm."

Formel 1: Termine 2011

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung