Hispania sortiert Senna für ein Rennen aus

SID
Freitag, 09.07.2010 | 17:14 Uhr
Bruno Senna fährt in Silverstone nicht für das Hispania-Team
© Getty
Advertisement
League Cup
So25.02.
Bohnen-Alarm! Rocket Beans kommentieren das Finale
Bundesliga
SoJetzt
Schau dir jetzt die Nordderby-Highlights an!
Primera División
Live
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Live
Ajax -
Den Haag
Serie A
Live
Crotone -
SPAL
Premier League
Live
Crystal Palace -
Tottenham
Premiership
London Irish -
Worcester
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
Premiership
Saracens -
Leicester
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
Superliga
Union SF -
Colon
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
26. Februar
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
NBA
Warriors @ Knicks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. Februar
Cup
Akhisar -
Galatasaray
CEV Champions League (W)
Galatasaray -
VakifBank Istanbul
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
NBA
Wizards @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. Februar
Super Liga
Radnicki Nis -
Partizan
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
CEV Champions League
Berlin Recycling Volleys -
Jastrzebski Wegiel
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
01. März
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkischer Kommentar)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Superliga
Midtylland -
Bröndby
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
2.März
CSL
Guangzhou Evergrande -
Guangzhou R&F
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 1
Ligue 1
Nizza -
Lille
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Ligue 1
Monaco -
Bordeaux
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
A-League
Newcastle -
FC Sydney
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 1
Premier League
Burnley -
Everton
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Ligue 1
Troyes -
PSG
Serie A
Lazio -
Juventus
Eredivisie
PSV -
Utrecht
Premier League
Liverpool -
Newcastle
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
World Pool Masters
World Pool Masters: Tag 2 -
Session 2
NHL
Blues @ Stars
First Division A
FC Brügge -
Kortrijk
Ligue 1
Amiens -
Rennes
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
Metz -
Toulouse
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Tottenham -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
Real Madrid -
Getafe
Serie A
Neapel -
AS Rom
Premier League
Leicester -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Swansea -
West Ham (DELAYED)
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
4. März
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
World Pool Masters
World Pool Masters: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Super Liga
Partizan Belgrad -
Rad
Premier League
Lok Moskau -
Spartak Moskau
Eredivisie
Vitesse -
Ajax
Premier League
Brighton -
Arsenal
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Slaven Belupo
Ligue 1
Caen -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Crotone
Serie A
Udinese -
Florenz
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Serie A
Atalanta -
Sampdoria
Serie A
Chievo Verona -
Sassuolo
Premiership
Wasps -
London Irish
Primera División
FC Barcelona -
Atletico Madrid
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Ligue 1
Montpellier -
Lyon
Superliga
Brøndby -
Odense BK
Primera División
Real Sociedad -
Alaves
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
World Pool Masters
World Pool Masters: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Primera División
Valencia -
Real Betis
Serie A
AC Mailand -
Inter Mailand
NHL
Predators @ Avalanche
Ligue 1
Marseille -
Nantes
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
5. März
Premier League
Crystal Palace -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Las Palmas
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
6. März
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
7. März
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
Championship
Leeds -
Wolverhampton
NBA
Rockets @ Bucks
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
8. März
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Formel-1-Rennstall Hispania hat seinen Fahrer Bruno Senna vor dem englischen Grand Prix am Sonntag in Silverstone (So., 13.45 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY) aussortiert und durch Sakon Yamamoto (Japan) ersetzt. Die Pause soll nur für ein Rennen gelten.

Bizarres Spiel um Bruno Senna: Der Neffe des dreimaligen Weltmeisters Ayrton Senna wurde von seinem Hispania-Team überraschend für den britischen Grand Prix in Silverstone aussortiert und durch den Japaner Sakon Yamamoto ersetzt. Was zunächst wie ein kompletter Rauswurf aussah, soll allerdings nur für ein Rennen gelten.

"Angesichts der Gerüchte um Bruno Sennas aktuellen Status bei Hispania bestätigt das Team, dass Senna alle Unterstützung hat und in den restlichen Rennen der Formel-1-WM 2010 fahren wird", teilte der Rennstall am Freitagnachmittag in einer Presseerklärung mit.

Der 26 Jahre alte Senna wurde von seiner Ausmusterung erst am Donnerstagnachmittag an der Rennstrecke überrascht. Danach war er für eine Stellungnahme nicht mehr erreichbar. Noch am Mittag hatte er zusammen mit Teamkollege Karun Chandhok einen PR-Termin beim Motorenlieferanten Cosworth absolviert.

Chandhok ursprünglich auf der Abschussliste

Der Vertrag mit Yamamoto soll angeblich bereits zu Beginn der Woche fixiert worden sein. Gerüchten zufolge könnte allerdings eigentlich Chandhok auf der Abschussliste gestanden haben, bis offenbar doch noch in letzter Sekunde Sponsorengelder des Inders beim Team eingingen.

Zunächst hatte es auch Spekulationen gegeben, dass Sennas Degradierung etwas mit seiner Kritik an den Einsätzen des österreichischen Testfahrers Christian Klien im freien Training zu tun haben könnte. Senna hatte moniert, dass dadurch ihm und Chandhok als Neulingen im Formel-1-Zirkus wertvolle Trainingszeit verloren ginge. Ähnlich hatte sich allerdings auch Chandhok öffentlich geäußert.

Wie Klien, der zwischen 2004 und 2006 insgesamt 46 Rennen für Jaguar und Red Bull fuhr, wurde auch Yamamoto nach Saisonbeginn als Testfahrer angeheuert. Der 28 Jahre alte Japaner, für den die Rückkehr in ein Stammcockpit das perfekte Geschenk zu seinem Geburtstag am Freitag war, bestritt zwischen 2006 und 2007 insgesamt 14 Grand Prix für Super Aguri und Spyker, wo damals auch der heutige Hispania-Teamchef Colin Kolles in gleicher Funktion tätig war.

Angeblich bringt Yamamoto viel Sponsorengeld mit, was das finanziell angeschlagenen Hispania-Team gut gebrauchen könnte.

Zwei 16. Plätze für Senna

Senna, der in seinen ersten neun Formel-1-Rennen zwei 16. Plätze als beste Ergebnisse verzeichnete, hatte sich eigentlich auf das Rennen in Silverstone gefreut. "Ich liebe es, in Silverstone zu fahren", hatte er noch unter der Woche erklärt: "Es ist ein einzigartiger Platz und fühlt sich für mich wie ein zweites Heimrennen an. Die Atmosphäre ist großartig. Und ich war dort immer recht erfolgreich." Sowohl in seiner Zeit in der britischen Formel 3 als auch später in der GP2-Serie stand der Spät-Einsteiger auf der Pole Position.

Senna hatte mit Rücksicht auf seine Mutter Viviane nach dem tödlichen Unfall seines Onkels Ayrton am 1. Mai 1994 in Imola seine Rennleidenschaft lange unterdrückt. Erst als 20-Jähriger bestritt er mit Hilfe des früheren Formel-1-Piloten und Senna-Freundes Gerhard Berger erste Rennen in der Formel BMW und startete dann in kürzester Zeit bis in die GP2-Serie durch, in der er in seiner zweiten Saison 2008 Vizemeister wurde.

Der direkte Wechsel in die Formel 1 scheiterte zunächst, weil sich Honda aus der Königsklasse zurückzog und Ross Brawn, der das Team übernommen hatte, kurzfristig lieber auf die Erfahrung von Sennas Landsmann Rubens Barrichello setzte.

2009 entschied sich Senna gegen Starts für Mercedes in der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft und fuhr stattdessen einige Langstreckenrennen. Im Herbst unterschrieb er dann einen Vertrag bei Formel-1-Einsteiger Campos, der kurz vor Beginn dieser Saison den Besitzer und die Teamführung wechselte und in Hispania umbenannt wurde.

Ferrari und McLaren rufen Endspiel aus

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung