Hans-Joachim Stuck über die Schumacher-Brüder

"Vernunft ist stärker als Geilheit"

Von Alexander Mey
Montag, 25.02.2008 | 19:38 Uhr
Michael Schumacher, Ralf Schumacher, Jubel, Comeback
© xpb
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
MLB
Live
Cardinals @ Pirates
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

München - Michael und Ralf Schumacher waren jahrelang das schnellste Bruderpaar der Formel 1. Mittlerweile sucht man den Namen Schumacher in der Königsklasse vergebens - das heißt aber nicht, dass sie vom Motorsport die Nase voll hätten.

Ralf ist in die DTM gewechselt und fährt 2008 Tourenwagen für Mercedes. Und Michael? Er testet mal für Ferrari und fährt Bestzeit, dann testet er für Ducati eine MotoGP-Maschine und ist nur fünf Sekunden langsamer als die Pole-Position-Zeit.

Bei den aktuellen Testfahrten in Barcelona war Schumi im Formel-1-Boliden nur eine Zehntelsekunde langsamer als Weltmeister Kimi Räikkönen und konnte auch mit Spitzenreiter Lewis Hamilton mithalten.

Schumi zurück im Ferrari: Die Bilder vom Test-Duell mit Räikkönen in Barcelona

Da stellt sich die Frage: Können es die Schumis einfach nicht bleiben lassen? Ist der Motorsport eine Droge, von der die beiden nicht loskommen?

SPOX.com fragte bei einem nach, der es wissen muss. Hans-Joachim Stuck ist seit fast 40 Jahren Rennfahrer und kennt die Geschwindigkeitssucht bestens.

"Schumacher kommt nicht wieder"

Seine Meinung: "Dass Michael noch Spaß hat am schnell Fahren und das ihm da etwas fehlt, muss man verstehen. Ich halte seine sporadischen Testauftritte für gut, dadurch bleiben seine Sinne geschärft und er hat einen Lebensmittelpunkt."

Heißt das, dass es ihm irgendwann zwangsläufig so geht wie zum Beispiel Mika Häkkinen, der es nach wenigen Jahren Auszeit in der DTM noch einmal wissen wollte? Im Klartext: Kommt Schumi zurück?

"Es ist aber ein großer Unterschied, ob man es zum Spaß macht oder professionell. Ich habe früher mal gesagt, er kommt bestimmt wieder. Das muss ich revidieren. Er kommt als professioneller Rennfahrer nicht wieder", sagt Stuck.

"Alles ist möglich"

Da klingen Gerüchte, wonach Schumacher einen Gaststart beim Italien-GP der MotoGP in Mugello anstrebt und dafür schon heimlich ausgiebig testet, ganz anders. Sein Manager Willi Weber heizte diese sogar noch an, indem er in der "Bild"-Zeitung sagte: "Alles ist möglich."

Doch Stuck glaubt eher den Dementis von Ducati und der MotoGP. "Ich wette meinen linken Fuß, dass Michael Schumacher nicht in der MotoGP fährt", sagt Stuck.

"Im ersten halben Jahr hätte er gegen die Spitzenfahrer ohnehin sicher keine Chance."

Sein abschießendes Fazit zum Comeback-Kandidaten Michael Schumacher: "Vielleicht fährt er ja auch einmal ein DTM-Auto zu Spaß. Er brennt nach wie vor, aber die Vernunft ist bei ihm stärker als die Geilheit."

Ruf endgültig ruiniert?

Bei Ralf Schumacher scheint diese Reihenfolge umgekehrt zu sein. Er will es nach dem Ende seiner zuletzt ernüchternden Formel-1-Karriere in der DTM noch einmal wissen - und zwar ganz und gar nicht zum Spaß.

Ob er sich mit dem Engagement in einem Vorjahres-Mercedes jedoch einen Gefallen tut, oder ob er seinen Ruf endgültig ruiniert, ist die große Frage.

"Ich habe ihm bei einem Treffen um Weihnachten herum abgeraten", verrät Stuck. "Denn man muss sich fragen: Wie lange wird er es aushalten können, dass ihn die deutsche Presse zur Minna macht? Im Vorjahresauto wird er am Anfang nicht vorne mitfahren. Ob das die Fans auf den Tribünen und die Presse verstehen, ist fraglich."

"Keine Nasenbohrer"

Tun sie es nicht, dann könnte Schumachers erstes Jahr in der DTM gleichzeitig sein letztes sein. "Häkkinen, Frentzen und Alesi waren auch keine Nasenbohrer, aber im Kampf um einen DTM-Titel sind sie alle gescheitert", sieht Stuck schwarz.

Schwere Zeiten also für Ralf Schumacher, während sein Bruder Michael auf den Rennpisten dieser Welt einfach nur seinen Spaß hat. Und so findet die klassische Rollenverteilung der Schumi-Brüder auch nach der Formel-1-Karriere ihre Fortsetzung.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung