DEL: München festigt mit Sieg Platz eins - Iserlohn neuer Vierter

SID
Sonntag, 28.01.2018 | 19:53 Uhr
Red-Bull München festigt die Tabellenspitze in der DEL.
© getty
Advertisement
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Halbfinale
Six Nations
Schottland -
England
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Budapest Grand Prix Women Single
WTA Budapest: Finale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
NBA
Raptors @ Wizards
UK Open
UK Open: Tag 2 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
NHL
Blues @ Stars
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Finale
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
World Championship Boxing
Deontay Wilder vs Luis Ortiz
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Igor Mikhalkin
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
UK Open
UK Open: Viertelfinale
Premiership
Wasps -
London Irish
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
UK Open
UK Open: Viertelfinale
NHL
Predators @ Avalanche
NBA
Suns @ Hawks
NHL
Golden Knights @ Devils
NBA
Pistons @ Cavaliers
Tie Break Tens
Tie Break Tens -
New York (Frauen)
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
NBA
Rockets @ Thunder
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 1
NBA
Rockets @ Bucks
Premier League Darts
Premier League: Leeds
BNP Paribas Open Women Single
WTA Indian Wells: Tag 2

Red Bull München ist Platz eins nach der Hauptrunde in der DEL kaum noch zu nehmen. Der Titelverteidiger siegte am 47. Spieltag bei den Krefeld Pinguinen mit 3:1 (1:1, 2:0, 0:0) und liegt mit nun 100 Punkten neun Zähler vor den Nürnberg Ice Tigers, die sich im Spitzenspiel gegen die Eisbären Berlin 2:1 (0:0, 1:0, 0:1, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen durchsetzten.

Das Trio München, Nürnberg und Berlin hatte sich bereits zuvor fürs Play-off-Viertelfinale qualifiziert - dahinter ist fünf Spieltage vor dem Ende der Hauptrunde alles offen und umkämpft: Zwischen den Iserlohn Roosters auf Rang vier und dem ERC Ingolstadt auf Platz zehn liegen gerade einmal sechs Punkte. Sogar der Tabellenletzte Straubing Tigers könnte noch in die Pre-Play-offs kommen.

Iserlohn gewann bei den Adler Mannheim 3:2 (0:0, 0:1, 3:1) und verbesserte sich auf Rang vier vor den Kölner Haien, die die Fischtown Pinguins Bremerhaven mit 5:2 (1:1, 1:0, 3:1) schlugen.

Straubing siegte gegen die Augsburger Panther 3:2 (0:1, 1:0, 2:1). Mannheim ist nach der ersten Heimniederlage seit dem 23. Dezember 2017 Achter.

Derartige Sorgen hat München nicht. Der Titelfavorit setzte sich nach Treffern von Brooks Macek (6.), Steven Pinizzotto (29.) und Mads Christensen (40.) mühelos gegen Krefeld durch. Justin Feser (17.) hatte das zwischenzeitliche 1:1 für die Pinguine erzielt.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung