Meister wieder an der Spitze

München übernimmt DEL-Tabellenführung

SID
Mittwoch, 25.01.2017 | 22:25 Uhr
München ist wieder an der Tabellenspitze
Advertisement
Davis Cup Men National_team
Live
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Live
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Viertelfinale
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Halbfinale & Finale
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets
European Challenge Cup
Toulouse -
Lyon
NHL
Islanders @ Penguins

Meister Red Bull München hat zum Abschluss des 41. Spieltags die Tabellenspitze der Deutschen Eishockey Liga zurückerobert. Das Team von Trainer Don Jackson setzte sich gegen die Krefeld Pinguine klar mit 7:2 (2:1, 2:1, 3:0) durch und schob sich mit 86 Punkten an den Nürnberg Ice Tigers (85) vorbei auf Rang eins.

Die Franken hatten am Dienstag 2:4 bei den Kölner Haien verloren. Krefeld liegt als Elfter unterhalb der Play-off-Ränge. Die Adler Mannheim gewannen beim Liga-Neuling Fischtown Pinguins in einer weiteren torreichen Begegnung 7:6 (1:3, 3:3, 2:0, 1:0) nach Verlängerung und sind mit 77 Punkten weiter Vierter vor den Grizzlys Wolfsburg, die in einem Krimi den Augsburger Panther nach Verlängerung 3:4 (1:1, 1:1, 1:1, 0:1) unterlagen. Die Schwaben liegen zwei Punkte hinter Wolfsburg auf Rang sechs.

Erlebe die Eishockey Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

In München brachte Mike Little (3.) die Gäste zunächst in Führung. Brooks Macek (12.), Frank Mauer (15.), Richard Regehr (24.), Jason Jaffray (32.), Mads Christensen (47.), Keith Aucoin (50.) und Daryl Boyle (55.) aber schossen den deutlichen Favoritensieg heraus. Mike Collins (40.) konnte Ende des zweiten Drittels nur auf 2:4 verkürzen.

Alles zu DEL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung