Eishockey

DEL: Münchens Wörle fällt wochenlang aus

SID
Wegen einer Beinverletzung muss Tobias Wörle vier Wochen aussetzen

Stürmer Tobias Wörle vom deutschen Eishockey-Meister Red Bull München fällt wegen einer Beinverletzung mindestens vier Wochen aus.

Dies teilte der Klub aus der Deutschen Eishockey Liga am Mittwoch mit. Wörle absolvierte in dieser Saison alle 16 Partien für die Münchner und brachte es bislang auf drei Scorerpunkte.

Alle Eishockey-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung