DEG muss ohne Verteidiger auskommen

Daschner fehlt wochenlang

SID
Montag, 25.01.2016 | 17:01 Uhr
Stephan Daschner (r.) muss sich an der Hand operieren lassen
© getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
Live
WTA Connecticut: Tag 2
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Cracovia Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
Premiership
Leicester -
Bath

Die Düsseldorfer EG aus der DEL muss wochenlang auf Verteidiger Stephan Daschner verzichten. Der 27-Jährige hatte im Training vor dem Spiel beim Spitzenreiter Eisbären Berlin (3:4) eine Sehnenverletzung an der Hand erlitten und muss sich operieren lassen.

"Ich rechne damit, dass Stephan etwa sechs Wochen ausfallen wird und erst gegen Ende der Hauptrunde wieder einsatzbereit ist", sagte DEG-Trainer Christof Kreutzer: "Wir müssen und werden auch diesen Ausfall kompensieren."

Daschner stand beim derzeitigen Tabellenzweiten in 38 von 40 Spielen auf dem Eis und steuerte fünf Tore und 18 Vorlagen zum positiven Saisonverlauf der Rheinländer bei.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung