Dienstag, 07.04.2015

Routinier kommt vom finnischen Meister

München holt Söderholm

Red Bull München bastelt weiter am Kader für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga. Am Dienstag gab der Klub die Verpflichtung des finnischen Verteidigers Toni Söderholm bekannt.

Toni Söderholm kommt vom finnischen Meister IFK Helsinki
© getty
Toni Söderholm kommt vom finnischen Meister IFK Helsinki

Der 36-Jährige wechselt vom siebenfachen finnischen Meister IFK Helsinki in die bayerische Landeshauptstadt.

Nach dem überraschenden Aus des Hauptrundenzweiten der DEL im Viertelfinale gegen die Grizzly Adams Wolfsburg hatten sieben Spieler den Verein verlassen.

Söderholm ist neben den Nachwuchsspielern Maximilian Kastner (22), Joachim Ramoser (20) und Andreas Eder (19) der vierte Neuzugang der Münchner.

Alle Infos zur DEL

Das könnte Sie auch interessieren
Marco Maurer hat einen Dieb mit einem Bodycheck gestoppt

Per Bodycheck: Eishockey-Star stoppt Dieb

Christof Kreutzer wurde bei der Düsseldorfer EG entlassen

Neuanfang bei der DEG kostet Kreutzer den Job

Don Jackson verlor mit dem EHC München in der Overtime gegen die Eisbären Berlin

München verliert Overtime-Krimi, Nürnberg mit Kantersieg


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold
Top 5 gelesene Artikel
Top 3 gelesene Artikel - Eishockey

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.