Sonntag, 30.11.2014

Kanadier bleibt zwei weitere Jahre

DEL: Ingolstadt verlängert mit Buck

Der deutsche Meister ERC Ingolstadt hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag mit Stürmer Brandon Buck um zwei Jahre verlängert. Der 26-jährige Kanadier war im Sommer vom Schweizer Zweitligisten EHC Basel Sharks gekommen und ist derzeit Topscorer des Klubs aus der DEL.

Brandon Buck verlängerte seinen Vertrag bei Ingolstadt um zwei weitere Jahre
© getty
Brandon Buck verlängerte seinen Vertrag bei Ingolstadt um zwei weitere Jahre
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Brandon ist ein relativ junger Spieler, der wenige Chancen für einen Treffer braucht. Er arbeitet nach vorne wie nach hinten sehr gut und tut alles für die Mannschaft", sagte Sportdirektor Jiri Ehrenberger.

Alle Infos zur DEL

Das könnte Sie auch interessieren
Leon Draisaitl spielt zurzeit noch in den NHL-Playoffs - der DEB wartet auf ihn

Sturm hält NHL-Jungstar Draisaitl einen Platz frei

In der Vorbereitung auf die WM erlitt das DEB-Team eine Niederlage gegen Tschechien

WM-Vorbereitung: DEB-Team verliert im Penaltykrimi gegen Tschechien

Alexander Dotzler (l.) kehrt nach Straubing zurück

Dotzler kehrt aus Wolfsburg nach Straubing zurück


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wie schneidet Deutschland bei der Teil-Heim-WM 2017 ab?

WM Trophy
Vorrunde
Viertelfinale
Bronze
Silber
Gold

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.