Bruch des linken Fußwurzelknochens

Freezers sechs Wochen ohne Pettinger

SID
Samstag, 29.11.2014 | 17:50 Uhr
Matt Pettinger wird voraussichtlich sechs Wochen ausfallen
© getty
Advertisement
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks

Schwerer Schlag für die Hamburg Freezers: Verteidiger Matt Pettinger hat im Heimspiel gegen die Straubing Tigers (4:5) am Freitag einen Bruch des linken Fußwurzelknochens erlitten und fehlt dem Klub aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) voraussichtlich sechs Wochen.

"Wir sind schockiert von dieser Nachricht. Bis zuletzt haben wir gehofft, dass die Verletzung nicht so schwer ausfallen würde, aber mit dieser Diagnose ist der 'Worst Case' eingetreten", sagte Sportdirektor Stephane Richer.

Der 34-jährige Kanadier Pettinger, der in 22 Saisonspielen fünf Tore und fünf Assists verbucht hat, ist wegen der Zwangspause "sehr frustriert. Nicht nur über die Schwere der Verletzung, sondern auch das Zustandekommen. Ich habe den Puck in zwei verschiedenen Situationen auf die exakt gleiche Stelle bekommen. Dazu gehört schon unglaubliches Pech".

Neben den Langzeitverletzten Pettinger und Duvie Westcott (Fingerbruch) traten auch Phil Dupuis (Trainingsrückstand nach Gehirnerschütterung) und Brett Festerling (Rückenprellung) die Fahrt zum Auswärtsspiel bei den Nürnberg Ice Tigers am Sonntag (17.45 Uhr) nicht an.

Die DEL in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung