French Open: Tag 6 - Zverev, Thiem, Monfils um das Achtelfinale

Von Jens Huiber
Freitag, 01.06.2018 | 08:00 Uhr
Gael Monfils steht vor einer schweren Aufgabe
© GEPA

Dominic Thiem darf am Freitag zum dritten Mal en suite wettkampfmäßig aufschlagen. Ebenfalls am Start: Alexander Zverev und Gael Monfils.

Von Jens Huiber aus Paris

Thiem-Zverev-Watch: Alexander Zverev hat wieder einmal einen Tag im Molitor hinter sich. Das ist die erste Adresse für Spieler bei den French Open, fußgängig keine fünf Minuten vom Stade Roland Garros entfernt. Die Dachterrasse soll vom Allerfeinsten sein, zugänglich während des Turniers allerdings nur für ausgewählte Freunde des Hauses. Zu denen die Nummer drei der Tenniswelt natürlich zählt.

Zverev hat den ersten Härtetest hinter sich, Dusan Lajovic hat den gebürtigen Hamburger drei Sätze lang ordentlich gequält. Und ist danach im Pariser Frühsommer dahin geschmolzen. Der nächste Gegner für Zverev heißt Damir Dzumhur (11:00, Court Philippe Chatrier, in unserem LIVE-TICKER). Die einzige Begegnung der beiden datiert vom Herbst 2017 - damals traf Dzumhur jeden Ball im Sweetspot, davon ist am Freitag in Paris nicht unbedingt auszugehen.

Thiem wünscht sich bessere Manieren

Keine Erfahrungswerte hat dagegen Dominic Thiem mit Matteo Berrettini (3. Match nach 11:00 Uhr, Court1, in unserem LIVE-TICKER). Coach Günter Bresnik hätte sich den nächsten Gegner seines Schützlings gegen Ernests Gulbis genau angesehen - und sei mit der Erkenntnis zurückgekommen, dass es sich bei dem Italiener um einen Mann mit guten Anlagen handle.

Womöglich auch mit guten Umgangsformen. Die hat Thiem bei seinem Viertelfinale in Barcelona gegen Stefanos Tsitsipas versäumt, er hat den Griechen dennoch nicht grußlos von den French Open verabschiedet.

Match des Tages: David Goffin (BEL/8) vs. Gael Monfils (FRA/32). Goffin hat die ersten beiden Sätze des Turniers verloren (gegen Robin Haase), und danach keinen mehr (gegen Robin Haase und Corentin Moutet). Monfils hat gegen Martin Klizan überzeugt, war aber wieder einmal knapp dran, sich das Knie so zu verdrehen, dass die nächste längere Pause ansteht. Im Head-to-Head steht es eigentlich 2.1 für den Franzosen, wer mag, darf den Nichtantritt von Monfils bei den US Open 2017 als zweiten Sieg für Goffin werten. Gespielt wird auf Suzanne Lenglen, und zwar das dritte Match nach 11:00 Uhr.

Upset-Alert des Tages (Bilanz: Drei richtige, zwei falsche Tipps): Petra Kvitova (CZE/8) vs. Anett Kontaveit (EST/25) im Anschluss an Monfils/Goffin. Kontaveit hat vor Turnierstart mit Julia Görges trainiert. Alleine das sollte für den Upset schon reichen. Kvitova wiederum kann sich an ihre letzte Niederlage höchstens noch dunkel erinnern: Angelique Kerber war in Stuttgart so frei. Andererseits: Paris hat noch keine richtige Liebesbeziehung zu Kvitova entwickelt. Und in der ersten Runde stand die Tschechin gegen Veronica Cepede Royg schon kurz vor dem Aus.

Utensil des Vortages: Ob der Schrittzähler am Handgelenk nun tatsächlich exakt die Bewegungen des Tages abbildet, das lassen wir einmal dahingestellt. An einem Tag, an dem den Journalisten von einem Schleckeis-Anbieter aber eine Kostprobe charmant aufgedrängt wird, deren Kaloriengehalt jenseits jeder dreistelligen Kalorienmarke liegen muss, in solchen Momenten ist ein Vielfaches dieser Kalorienzahl in Schritten Goldes wert.

Hier die wichtigsten Matches vom Freitag

CourtBeginn
Philippe Chatrier11:00 UhrAlexander Zverev (GER)Damir Dzumhur (BIH)
Philippe Chatrier2. Match nach 11:00Caroline Wozniacki (DEN/2)Pauline Parmentier (FRA/WC)
Philippe Chatrier3. Match nach 11:00Lucas Pouille (FRA/15)Karen Khachanov (RUS)
Philippe Chatrier4. Match nach 11:00Sloane Stephens (USA/10)Camila Giorgi (ITA)
Suzanne Lenglen2. Match nach 11:00Roberto Bautista Agut (ESP/13)Novak Djokovic (SRB/20)
Suzanne Lenglen3. Match nach 11:00David Goffin (BEL/8)Gael Monfils (FRA/32)
Suzanne Lenglen4. Match nach 11:00Petra Kvitova (CZE/8)Anett Kontaveit (EST)
Court 111:00Grigor Dimitrov (BUL/4)Fernando Verdasco (ESP/30)
Court 13. Match nach 11:00Dominic Thiem (AUT/7)Matteo Berretini (ITA)
Court 182. Match nach 11:00Kei Nishikori (JPN/19)Gilles Simon (FRA)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung