Wintersport

Henrik Kristoffersen: Vorbereitung mit gebrochenem Zehen

Von SPOX Österreich
Henrik Krisotffersen muss die Vorbereitung mit einem gebrochenen Zehen absolvieren.
© GEPA

Die Vorbereitung auf den Ski-Weltcup 2018/19 läuft für Henrik Krisotffersen nicht nach Wunsch. Der Norweger zog sich vor einigen Wochen einen Zehenbruch zu und musste sein Trainings-Programm daher anpassen.

"Ich wollte eigentlich schon vor ein paar Wochen wieder Skifahren gehen, aber ich hab mich am linken Fuß verletzt. Die große Zehe ist gebrochen und noch ein paar andere Dinge im Mittelfuß", berichtet der größte Konkurrent von Marcel Hirscher auf Instagram.

Der 24-Jährige verspürt zwar immer noch Schmerzen, will aber mit Hilfe eines Spezialschuhs das Training im Schnee alsbald starten.

Ski Alpin: Preisgeld-Ranking Herren 2017/18

RangNameNationPreisgeld (CHF)
1Marcel HirscherAUT669.681 (572.279,10 Euro)
2Henrik KristoffersenNOR345.071
3Beat FeuzSUI260.875
4Aksel Lund SvindalNOR241.000
5Kjetil JansrudNOR210.250
6Vincent KriechmayrAUT172.475
7Thomas DreßenGER168.800
8Alexis PinturaultFRA142.232
9Andre MyhrerSWE138.259
10Matthias MayerAUT108.175

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung