Darts

Suljovic spielt 2018 die Premier League of Darts

Von SPOX Österreich
Mensur Suljovic wird zur Premier League of Darts eingeladen
© GEPA

Mensur Suljovic wird erwartungsgemäß 2018 erstmals an der Premier League of Darts teilnehmen.

Nach dem Finale der WM gibt die Professional Darts Corporation (PDC) traditionell die zehn Starter bekannt, unter denen sich diesmal auch der Wiener findet. Neben Suljovic, dem neuen Weltmeister Rob Cross sowie dem entthronten Michael van Gerwen stehen zudem Peter Wright, Gary Anderson, Daryl Gurney, Raymond van Barneveld, Simon Whitlock, Gerwyn Price und Michael Smith im Line-up.

Die PDC honoriert damit die bislang stärkste Saison Suljovic', in der er etliche Top-Platzierungen sowie den Sieg bei der Champions League of Darts einspielen konnte.

Der erste Spieltag der Premier League findet am 1. Februar in Dublin statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung