Darts

Suljovic in zweiter Runde der Darts-WM out

Von APA
Mensur Suljovic ist bei der Darts-WM 2017 in der zweiten Runde ausgeschieden

Österreich ist bei der Darts-WM in London nicht mehr vertreten. Der 44-jährige Wiener Mensur Suljovic verlor am Dienstagnachmittag seine Zweitrunden-Partie gegen den Waliser Mark Webster nach zu vielen vergebenen Chancen mit 3:4.

Für Suljovic, Weltranglisten-Achter, war es die bereits siebente Niederlage en suite gegen seinen 33-jährigen Angstgegner, den er zuletzt am 15. Mai 2010 besiegte. Bereits in der ersten Runde waren die beiden anderen Österreicher, Rowby-John Rodriguez und Zoran Lerchbacher, gescheitert.

Die Darts-WM bei SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung