Fussball

Medien: Zwischen Austria Wien und Christian Ilzer ist alles geklärt

Von SPOX Österreich
Christian Ilzer jubelt
© GEPA

Christian Ilzer wird nach dem sensationellen dritten Platz mit dem Wolfsberger AC Kärnten den Rücken zukehren. Wie der Kurier berichtet, coacht Ilzer künftig die Wiener Austria.

Am Mittwoch wird Ilzer demnach in Favoriten offiziell vorgestellt. Zudem soll der 41-Jährige zwei Co-Trainer mit in die Hauptstadt nehmen.

"Ich habe in den letzten sieben, acht Wochen zu dem Thema nichts sagen wollen, diese Saison mit 100 Prozent gelebt und will diese auch mit 100 Prozent zu Ende bringen. Heute werde ich richtig feiern, morgen und übermorgen ist mein Handy ausgeschaltet, dann werde ich eine Entscheidung treffen", sagte Ilzer noch am Sonntag.

Auch Zwierschitz wird ein Veilchen

Bei der Wiener Austria darf sich Ilzer auch schon auf seinen ersten Neuzugang freuen: Der 28-jährige Defensiv-Allrounder Stephan Zwierschitz kommt ablösefrei von der Admira und erhält einen Zweijahresvertrag mit der Option auf eine weitere Saison. Das vermeldeten die Veilchen am Montag.

Mit dem Erreichen der Europa-League-Qualifikation verlängerten sich bei der Austria übrigens die Verträge von Thomas Letsch und Robert Ibertsberger um eine weitere Saison.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung