FK Austria Wien: Raphael Holzhauser wollte auf die Ersatzbank

Von SPOX Österreich
Samstag, 05.05.2018 | 19:19 Uhr
Raphael Holzhauser vor Austria-Abschied.
© GEPA
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Bari -
Cittadella
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

Raphael Holzhausers Abschied von der Wiener Austria mit Saisonende ist bekanntlich beschlossen und offiziell. "Leider sind wir in den vielen Gesprächen nicht zusammengekommen und werden uns somit im Sommer trennen", schrieb der 25-Jährige auf Facebook.

Und vor seinem Abschied in wenigen Wochen verzichtet Holzhauser freiwillig auf einen Einsatz in der Startelf, wie Austria-Trainer Thomas Letsch bei Sky verrät.

"Raphael kam auf mich zu und hat gemeint, die ganze Sache lässt ihn doch nicht so ganz kalt und er fühlt sich nicht hundertprozentig bereit. Deswegen haben wir gesagt, er spielt nicht. Ich weiß aber, wenn er von der Bank kommen wird, dass er dann da ist. So sind wir verblieben, das ist der Grund, warum er draußen sitzt", so Letsch.

Die Bundesliga-Tabelle:

PlatzTeamSpieleTordifferenzPunkte
1FC Salzburg32+4974
2SK Sturm Graz32+2263
3SK Rapid Wien33+2558
4LASK Linz33+1357
5Admira32-349
6SV Mattersburg32-542
7FK Austria Wien32-539
8SC Rheindorf Altach32-1234
9Wolfsberger AC32-3023
10SKN Sankt Pölten32-5411
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung