Fussball

Angreifer Emeka Eze fehlt dem SK Sturm wohl gegen Altach

Von SPOX Österreich
Montag, 12.03.2018 | 18:17 Uhr
Emeka Eze kam in der Südstadt nur zu einem Kurzeinsatz für den SK Sturm

Die gröbsten Berfürchtungen um Emeka Eze vom SK Sturm bestätigen sich zum Glück nicht. Die Grazer können nach der verletzungsbedingten Auswechslung des Angreifers im Spiel bei der Admira leichte Entwarnung geben.

Eze war in der Südstadt erst nach 80 Minuten eingewechselt worden, musste acht Minuten später aber schon wieder, von Betreuern gestützt, vom Feld. Admiraner Fabio Strauss hatte den 21-Jährigen im Kampf um den Ball schlimm am Knöchel getroffen.

Nach einer MR-Untersuchung gibt der SK Sturm am Montag bekannt, dass sich Eze einen Band-Einriss im Sprunggelenkt zugezogen hat. Damit sei der Stürmer für das Bundesligaspiel des Tabellenzweiten gegen Altach am Samstag fraglich. Aller Voraussicht nach soll er nach der Länderspielpause wieder einsatzbereit sein.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung