Nach ÖFB-Sieg: Slowenische Medien huldigen der österreichischen Nationalmannschaft

Von APA
Samstag, 24.03.2018 | 10:21 Uhr
ÖFB-Sieg
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Nach dem 3:0-Sieg der österreichischen Nationalmannschaft gegen Slowenien, zerstören slowenische Medien die Leistung der ÖFB-Kontrahenten. Einige Auszüge aus dem Blätterwald.

"Dnevnik": "Österreich demütigte Slowenien. Österreich hat den südlichen Nachbarn mit hohen Tempo und Verspieltheit überschattet."

"Delo": "Slowenien war machtlos. Als die Österreicher einen Gang höher schalteten, konnten die Slowenen dem Rhythmus des Spiels, der von den Bundesliga- und Premier-League-Stars diktiert wurde, nicht mehr folgen. Bayern-Ass David Alaba, Marko Arnautovic und Hertha-Juwel Valentino Lazaro waren zu schnell und technisch zu gut für ihre Bewacher."

"Vecer": "Alaba und Arnautovic brausten an der slowenischen Abwehr vorbei, ihre Show setzte sich auch in der zweiten Halbzeit fort."

"STA" (Nachrichtenagentur): "Die Österreicher waren ein viel besseres Team. Eine so schnelle und so hohe Führung war nicht überraschend."

ÖFB vs. SLO: Die Noten für die österreichischen Team-Kicker

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung