Newcastle United: Rafa Benitez will Valon Berisha vom FC Red Bull Salzburg

Von SPOX Österreich
Donnerstag, 29.03.2018 | 10:49 Uhr
Valon Berisha könnte bereits im Sommer auf die Insel wechseln.
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Valon Berisha vom FC Red Bull Salzburg hat mit seinen guten Leistungen in den vergangenen Wochen und Monaten das Interesse eines Premier-League-Klubs geweckt. Newcastle United soll an einer Verpflichtung des 25-Jährigen interessiert sein.

Trainer Rafa Benitez hat sich bereits im vergangenen Sommer um einen Spielmacher auf der Zehner-Position bemüht, konnte aber sowohl im August als auch im winterlichen Transferfenster keine Verpflichtung durchführen.

Benitez besitzt aktuell einen Vertrag für eine weitere Saison. Die Verantwortlichen bei Newcastle wollen in den kommenden Wochen Verhandlungen für eine vorzeitige Vertragsverlängerung mit dem Spanier aufnehmen, wie ChronicleLive berichtet möchte sich dieser allerdings vorab auf eine langfristigere Transferstrategie mit dem Präsidium einigen.

Dazu gehört neben der Verpflichtung eines Top-Stürmers auch ein Kreativspieler für die Position im offensiven Mittelfeld. Bis zu zehn verschiedene Akteure sollen die Scouts von Newcastle in den vergangenen Monaten beobachtet haben. Salzburgs Berisha wird angeblich bereits seit 18 Monaten genauer betrachtet.

Valon Berishas Leistungsdaten beim FC Red Bull Salzburg

SaisonSpieleToreAssists
2012/1333613
2013/1447812
2014/151944
2015/1643613
2016/1746812
2017/1838119

Valon Berisha: Vertrag in Salzburg bis 2020

Der Kosovare, der auch den norwegischen Pass besitzt, hat im vergangenen Mai seinen Vertrag beim österreichischen Serienmeister bis Sommer 2020 verlängert. In 226 Spielen für die Salzburger erzielte Berisha, der 2012 von Viking Stavanger aus der norwegischen Liga verpflichtet wurde, insgesamt 43 Tore und bereitete 63 weitere Treffer vor.

Neben Berisha soll Oguzhan Ozyakup von Besiktas eine Alternative für Newcastle sein. Dessen Vertrag läuft beim Süper-Lig-Klub im kommenden Sommer aus, er wäre daher ablösefrei zu haben.

Newcastle liegt derzeit mit 32 Punkten in der Premier League auf Tabellenplatz 13. Auf den ersten Abstiegsplatz, den derzeit der FC Southampton einnimmt, haben die Magpies gerade einmal vier Punkte Vorsprung.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung