Mourinho schaut ÖFB-Team auf die Beine

Von SPOX Österreich
Freitag, 06.10.2017 | 20:36 Uhr
Mourinho schaut bei Österreich-Serbien zu
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Live
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Prominenter Besuch bei Österreichs WM-Qualifikationsspiel gegen Serbien: Jose Mourinho sitzt auf der Ehrentribüne des Ernst-Happel-Stadions.

Der Trainer von Manchester United ist nach Wien gekommen, um zwei Spieler zu beobachten. Einerseits schaut der Portugiese seinem Schützling Nemanja Matic auf die Beine, zudem soll er sich laut Informationen des ORF auch für Southampton-Profi Dusan Tadic interessieren.

Spieler aus Österreich hat Mourinho demnach keine im Visier. Mit Marko Arnautovic kann er aber immerhin einen ehemaligen Schützling aus gemeinsamen Inter-Zeiten im ÖFB-Trikot begutachten.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung