Stöger soll Wunschkandidat der Spieler sein

Von SPOX Österreich
Donnerstag, 19.10.2017 | 11:28 Uhr
Aleksandar Dragovic, Martin Harnik, Marko Arnautovic und David Alaba im ÖFB-Dress
© GEPA
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Primera División
Live
Valencia -
La Coruna
CSL
Shanghai SIPG -
Jiangsu Suning
Serie A
CFC Genua -
FC Turin
Primera División
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Brügge -
Gent
Serie A
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Udinese -
Bologna
Serie A
Neapel -
Crotone
Serie A
AC Mailand -
Florenz
Serie A
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Die Suche nach dem neuen ÖFB-Teamchef läuft auf Hochtouren. Täglich werden neue Namen kolportiert, Favoriten erkoren und Dementis verbreitet. Nun berichtet die Gratiszeitung Österreich: Peter Stöger ist der Wunschkandidat der Spieler.

Demnach sei Teamkapitän Julian Baumgartlinger an ÖFB-Präsident Leo Windtner herangetreten und trug dieses Anliegen vor. Der ÖFB soll sogar bereit sein, bis zur letzten Minute zuzuwarten, um abschätzen zu können, wie sich die Köln-Krise entwickelt.

Köln ist nach acht Bundesliga-Runden noch sieglos am letzten Tabellenplatz der Bundesliga. Am Sonntag trifft Tabellenschlusslicht Köln auf den Vorletzten Werder Bremen - dann könnten die ÖFB-Verantwortlichen schlauer sein.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung