Fussball

Lederer holt ehemaligen Schützling

SID
Oliver Lederer ist ab sofort arbeitslos - sein Admira-Vertrag wurde aufgelöst
© GEPA

Jetzt ist es offiziell: Fußball-Bundesligist SKN St. Pölten hat am Freitag die ablösefreie Verpflichtung von Eldis Bajrami vermeldet.

Der 24-jährige Mittelfeldspieler, dessen Vertrag bei der Admira im Sommer nicht mehr verlängert worden war, hatte schon zuletzt beim SKN trainiert und erhielt einen Kontrakt bis Saisonende.

Der Mazedonier absolvierte 94 Bundesliga-Spiele, traf dabei viermal und bereitete zehn weitere Treffer vor. In der abgelaufenen Saison kam er für die Admira 29 Mal zum Einsatz.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung