Fussball

Rapid-Fans nehmen sich Gratiszeitung vor

SID
Die Rapid-Fans legten nach
© GEPA

Die Fans des SK Rapid werden möglicherweise keine Liebesbeziehung mit Medien mehr eingehen. Während dem Spiel gegen den LASK (Rapid siegte 1:0: Der Spielbericht) rollten die Ultras auf der Westtribüne ein Plakat gegen die Gratiszeitung Österreich auf.

"Österreich raus aus Hütteldorf", war auf einem Transparent in großen Lettern zu lesen. Die LASK-Fans zeigten sich mit den Rapid-Fans übrigens solidarisch und plakatierten: "Aus Becherwurf wird Attentat, fertig ist das Titelblatt. Scheiss Presse." Schon in der Vorwoche attackierten Rapid-Fans die österreichische Medienlandschaft.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung