Kayode: Ehefrau bestätigt Transfer

Von SPOX Österreich
Samstag, 12.08.2017 | 16:19 Uhr
Larry Kayode steht offenbar vor einem Wechsel nach Russland
© GEPA
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Die Ehefrau von Larry Kayode hat den Transfer am Samstagnachmittag auf der Social-Media-Plattform Instagram mehr oder weniger bestätigt. "Done deal", schrieb Zinny Kayode zu einem Foto, das ihren Mann vor dem Etihad Stadium von Manchester City zeigt. Die Spielerfrau berichtete von einem Vier-Jahres-Vertrag bei den "Citizens" und einem Jahr Leihe zu Girona FC.

"Der Deal ist durch, er unterschreibt bei Manchester City für vier Jahre und wird für eine Saison an Girona verliehen. Wir sind gesegnet. Jetzt ist es Zeit, Gas zu geben und guten Fußball zu spielen. Danke an alle Fans von Larry und unsere Familie. Wir lieben euch alle", so die Ehefrau des Stürmers.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung