Warum der Kayode-Transfer zu ManCity Sinn ergibt

Von SPOX Österreich
Samstag, 12.08.2017 | 13:02 Uhr
Olarenwaju Ayoba Kayode
© GEPA
Advertisement
League Cup
Mi24.01.
Chelsea-Arsenal: Wer fährt nach Wembley?
Copa del Rey
Do25.01.
Derby mit Druck: Dreht Barca den Rückstand?
PDC Unibet Masters
Fr26.01.
Rockt Mensur Suljovic die 16 besten der Welt?
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Serie A
SPAL -
Inter Mailand
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Benevento
Serie A
Neapel -
Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux -
Lyon
First Division A
Lüttich -
Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Cup
Standard Lüttich -
FC Brügge
Coppa Italia
AC Mailand -
Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Ligue 1
Marseille -
Metz
Primera División
Real Sociedad -
La Coruna
Championship
Bolton -
Bristol City
Primera División
Eibar -
FC Sevilla
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Primera División
Real Betis -
Villarreal
Ligue 1
Lille -
PSG
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Primera División
Alaves -
Celta Vigo
Championship
Wolves -
Sheff Utd
Ligue 1
Amiens -
St- Etienne
Ligue 1
Montpellier -
Angers
Premier League
Man United – Huddersfield (Delayed)
Primera División
Levante -
Real Madrid
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Bromwich -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Primera División
Getafe -
Leganes
Serie A
Hellas Verona -
AS Rom
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Udinese -
AC Mailand
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Serie A
Cagliari -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
FC Barcelona
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Primera División
Girona -
Bilbao
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia
Serie A
Benevento -
Neapel
Ligue 1
Monaco -
Lyon
Serie A
Lazio -
CFC Genua
Premier League
Watford -
Chelsea
Primera División
Las Palmas -
Malaga

Mit Verlaub: ein Transfer des österreichischen Torschützenkönigs zu einem der größten Vereine der Welt ist mit Sicherheit nicht zu erwarten gewesen. Doch: Larry Kayodes Wechsel zu Manchester City ergibt Sinn.

Angeblich hätte Pep Guardiola Larry Kayode sogar persönlich von einem Wechsel zu Manchester City überzeugt. Fünf Jahre soll Kayode bei den Citizens unter Vertrag stehen. Fünf Jahre, in denen er allerdings wahrscheinlich kein einziges Mal das hellblaue Jersey der Mancunians überziehen wird.

Denn Kayode wird direkt nach Spanien verliehen, zum FC Girona. Und hier schließt sich der Kreis zu ManCity-Coach Pep Guardiola. Denn der Guardiola-Clan fühlt sich dem katalanischen FC Girona verbunden, bewirkte mit ManCity eine inoffizielle Kooperation und berappte vor zwei Jahren schlußendlich auch die millionenhohen Schulden des spanischen Vereins. Guardiolas Bruder Pere ist gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Jaume Roure Eigentümer des kleinen Klubs, die bereits einen Transfer über Manchester abwickeln konnten.

Das sagt die Austria dazu

"Es sind noch Formalitäten zu erledigen. Es ist noch ein bisschen was zu tun", sagte Wohlfahrt. Kayode hätte aber die Erlaubnis gehabt, sich am Freitag bei Manchester City einem Medizincheck zu unterziehen. "Er war gestern dort", bestätigte Wohlfahrt. Mit einer Transferbestätigung könnte es dennoch noch ein oder zwei Tage dauern. Die Austria wartete diesbezüglich noch auf weitere Informationen. "Grundsätzlich muss man sagen: Eine Geschäftsbeziehung mit Manchester City ist etwas Gutes", betonte Wohlfahrt.

Die Verbindung zwischen Girona und ManCity

Wunschspieler Ruben Sobrino wurde von ManCity gekauft und justamente nach Spanien verliehen. In 14 Spielen gelangen dem Stürmer allerdings nur zwei Tore, weshalb es nach einem Jahr wieder zu City zurück ging. Zumindest auf dem Papier. Denn die Mancunians verkauften Sobrino an Deportivo Alaves weiter, kassierten zwei Millionen Euro Ablöse.

Für Kayode haben die Briten nun anscheinend einen ähnlichen Plan. Der Ex-Austrianer soll beim FC Girona Fuß fassen, wurde angesichts deren Finanzkraft aber von Manchester City bezahlt. Mittlerweile ist ein Foto von Kayode aufgetaucht, wie er an den ehrwürdigen Mauern des Eithad Stadions in Manchester steht. Fotos darf er machen, spielen wird er allerdings in Spanien.

SaisonTeamWettbewerb
2017/2018FK Austria WienBUN0000000000
2016/2017FK Austria WienBUN24163327618617500
2015/2016FK Austria WienBUN28093431312313800
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung