Admiraner zu griechischem Tabellenzweiten

Von SPOX Österreich
Mittwoch, 30.08.2017 | 11:12 Uhr
Spiridonovic im Zentrum des Admira-Jubels
© GEPA

Srdjan Spiridonovic hat seinen Transfer zu Panionios Athen endgültig vollzogen. Der Flügel-Wirbler unterschreibt beim griechischen Tabellenzweiten einen Dreijahres-Vertrag.

Der ehemalige Nachwuchs-Nationalspieler löste seinen Vertrag bei Admira Wacker in der Vorwoche auf. Für die Südstädter spielte der 23-Jährige seit zwei Jahren, in der abgelaufenen Saison erzielte er aber nur einen Treffer.

Zuvor war der ehemalige Nachwuchs-Nationalspieler in Italien bei ACR Messina und Vicenza Calcio unter Vertrag, von 2009 bis 2014 spielte er bei der Austria.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung