Möschl wechselt zu Dynamo Dresden

Von SPOX Österreich
Dienstag, 30.05.2017 | 17:33 Uhr
Patrick Möschl unterschreibt bis 2019
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Patrick Möschl wechselt ablösefrei von der SV Ried zu Dynamo Dresden und unterschreibt einen Vertrag bis 2019. Der 24-Jährige wird mit der Rückennummer 22 für die SGD auflaufen.

"Patrick ist ein waschechter Flügelspieler, der mit viel Tempo agiert, starkes Pressing spielen kann und vor allem durch seine Läufe in die Tiefe Gefahr ausstrahlt. Mit Patricks Verpflichtung wird sich der Konkurrenzkampf im offensiven Mittelfeld weiter erhöhen", so Dynamos Sportgeschäftsführer Ralf Minge in einem Statement.

Möschl selbst freut sich auf die neue Aufgabe: "Dynamo hat in den letzten beiden Jahren einen sehr attraktiven und erfolgreichen Fußball gespielt, und ich möchte dabei helfen, diesen Weg fortzusetzen", sagte Patrick Möschl nach seiner Vertragsunterschrift. "Ich weiß, dass Dresden eine fußballverrückte Stadt ist, und freue mich sehr auf den Verein, die Fans und die neue Herausforderung in der 2. Bundesliga."

Patrick Möschl im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung