Sonntag, 12.02.2017

SV Mattersburg schlägt Sturm Graz: Stefan Maierhofer glänzt bei Debüt

Mattersburg: "Der Major ist für uns eine Waffe"

Stefan Maierhofer und der SV Mattersburg feierten einen perfekten Einstand in die Frühjahrssaison und siegten zum Auftakt gegen den SK Sturm mit 1:0. Nach dem Spiel zeigten sich nicht nur der Major, sondern auch dessen Teamkollegen und Trainer sehr zufrieden.

"Geil", beschrieb Stefan Maierhofer sein Pflichtspieldebüt für den SV Mattersburg ganz in gewohnter Manier. Klar, gab es am Ende auch einen 1:0-Heimsieg gegen Sturm Graz zu feiern, bei dem der Stürmer seine Füße, oder besser seinen Kopf im Spiel hatte: Nach einem langen Ball bediente Maierhofer Michael Perlak, der Thorsten Röcher auf die Reise schickte und wenig später die Führung bejubeln durfte.

Bis zur 80. Minute kämpfte Maierhofer für die Mattersburger, führte 35 Zweikämpfe, 27 davon per Kopf - beides Saisonrekord, dann musste er auch aufgrund eines Schlages gegen die Hüfte vorzeitig vom Feld. Alles halb so wild, wie er nach dem Spiel bei Sky erklärte: "Bevor ich etwas riskiere, habe ich gesagt, ich gebe noch einmal zehn Minuten alles."

"Der Major ist für uns eine Waffe. Wir sind froh, dass wir ihn haben."

Thorsten Röcher über Stefan Maierhofer

Maierhofer: Leidenschaft und Herz führten zum Sieg

Wie auch seine Kollegen, die, geht es nach Maierhofer, "mehr Leidenschaft und mehr Herz auf den Platz gelegt" haben, als der Gegner. Und die Grazer kamen mit dem System der Burgenländer nicht klar, obwohl Franco Foda seine Mannschaft vor der Partie noch warnte. "Wir wussten, Mattersburg spielt lange Bälle auf Maierhofer und geht dann auf den zweiten Ball. Das habe ich der Mannschaft vorzuwerfen."

23. Spieltag
24. Spieltag

Tipico-Bundesliga, 23. Spieltag

Tipico-Bundesliga, 24. Spieltag

Neo-SVM-Coach Gerald Baumgartner war selbstverständlich zufrieden und gab hinsichtlich des "Kick and Rush" zu: "Natürlich, das haben wir auch trainiert." Maierhofer ist jedenfalls in Mattersburg angekommen und scheint auch innerhalb des Teams einen hohen Stellenwert zu genießen. "Der Major ist für uns eine Waffe", weiß Torschütze Röcher, "er hat es super gemach, so funktioniert das. Wir sind froh, dass wir ihn haben."

SV Mattersburg - SK Sturm Graz im Überblick

SPOX Österreich
Das könnte Sie auch interessieren
Für Christian Schoissengeyr ist die Saison wohl vorbei

Christian Schoissengeyr schwer verletzt

Noch ist Seifedin Chabbi im Offensivspiel der Grazer ein Fremdkörper

Die furchtbare Bilanz des SK Sturm

St. Pölten gewann gegen Sturm Graz in letzter Sekunde mit 2:1

St. Pölten siegt in letzter Sekunde - Sturm weiter sieglos


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.