Fussball

Trainersuche bei Altach ist beendet

Von SPOX Österreich
Martin Scherb übernimmt das Traineramt beim SCR Altach
© GEPA

Der SCR Altach hat die Suche nach einem Nachfolger des zu Rapid abgewanderten Damir Canadi erfolgreich abgeschlossen. Martin Scherb übernimmt mit Trainingsbeginn am 9. Jänner das Traineramt beim Tabellenführer der Tipico-Bundesliga.

Martin Scherb ist neuer Coach beim SCR Altach. Der 47-jährige Niederösterreicher trainierte zuletzt von 2007 bis 2013 den SKN St. Pölten. Danach arbeitete er als TV-Experte für den Bezahlsender Sky Sport Austria. Scherb galt neben Admira-Coach Oliver Lederer als einer der favorisierten Kandidaten

Interimstrainer Werner Grabherr, der Altach nach dem Abgang von Canadi erfolgreich betreute, dürfte nun wieder in seine Rolle als Co-Trainer zurückkehren. Der 31-Jährige verfügt nicht über die UEFA Pro Lizenz, die für den Job als Chefcoach eines Bundesliga-Teams verpflichtend ist.

Der Altach-Kader

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung