Fussball

Offiziell: Joelinton wechselt von der TSG 1899 Hoffenheim zu Newcastle United

Von SPOX Österreich
Joelinton verletzte sich zum falschen Zeitpunkt.

Nun es ist offiziell, Ex-Rapidler Joelinton wechselt von Hoffenheim zu Newcastle United in die Premier League und das für eine Rekordsumme von rund 35 Millionen Euro.

Der Vertrag des brasilianischen Stürmer wird über ganze sechs Jahre laufen. Zudem bekommt Joelinton die begehrte Nummer neun im St. James' Park.

Bei seiner zweijährigen Leihe zu Rapid konnte der 22-Jährige sein Potenzial erstmals aufblitzen lassen. Danach spielte er sich in die Stammformation von Julian Nagelsmanns Hoffenheim. Davon profitieren die Grün-Weißen auch jetzt noch, denn aufgrund einer praktischen Solidaritätszahlung kassieren die Hütteldorfer rund 450.000 Euro.

Nun gibt es den nächsten Schritt in die Premier League. Die Ablöse beläuft sich sich dem Vernehmen nach auf 30 Millionen Pfund, also rund 35 Millionen Euro. Der Spieler selbst über den Wechsel: "Ich weiß, was ich der TSG Hoffenheim zu verdanken habe. In der Premier League zu spielen ist für mich auch die Erfüllung eines sportlichen Traums."

Neo-Coach Steve Bruce, der den Transfer noch absegnen musste, zeigt sich sehr zufrieden mit der Neuverpflichtung: Er ist ein fantastischer junger Spieler und wir sind überaus froh, ihn bekommen zu haben. Er hat alles was man im modernen Fußball braucht. Er ist stark, athletischen und er hat auch das Alter noch auf seiner Seite, was überaus wichtig ist."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung