Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

NFL, Saison 2022: Termine, Auftakt, Spielplan, Playoffs, Übertragung im TV und Livestream

Von Marko Brkic
Wer holt sich die Vince-Lombardi-Trophäe?

In der NFL ruht aktuell der Football. SPOX blickt aber schon mal in die Zukunft und beantwortet die wichtigsten Fragen zur Saison 2022: Wann ist der Auftakt? Wie sieht der Spielplan aus? Was ist mit den Playoffs und wie sieht es mit der Übertragung im TV und Livestream aus?

Du willst Spiele der NFL-Saison 2022 live verfolgen? Jetzt DAZN abonnieren!

NFL, Saison 2022: Termine, Auftakt, Spielplan, Playoffs

Die lange Off-Season der NFL fordert von American-Football-Fans besonders viel Geduld. Seit dem 13. Februar, als die Los Angeles Rams mit einem 23:20-Sieg gegen die Cincinnati Bengals ihren zweiten Super-Bowl-Titel in der Geschichte der Franchise gewannen, ruht in der nordamerikanischen Football-Liga bereits der Ball. Er wird es auch noch eine Weile tun. Nichtdestotrotz geschieht auch in der Off-Season einiges, so zum Beispiel der Draft, der heute Nacht um 2 Uhr eröffnet wird.

Im Folgenden liefert Euch SPOX die wichtigsten Infos zur bevorstehenden NFL-Saison 2022: zu den Terminen, zum Auftakt, zum Spielplan, zu den Playoffs und zur Übertragung im TV und Livestream.

NFL, Saison 2022: Termine, Auftakt

Im Juli und im August gehen die Trainingslager der 32 Mannschaften los, die Pre-Season beginnt am 4. August. Die 103. Regular Season der NFL wird dann etwas mehr als einen Monat später, am 8. September, eröffnet. Wie bereits in der vergangenen Saison sind auch für das Jahr 2022 18 Wochen geplant. Jedes Team bestreitet demnach 17 Spiele und hat eine Bye-Week. Beendet wird die Regular Season am 8. Januar.

NFL, Saison 2022: Spielplan

Im Grunde ist die Struktur zur Ermittlung des Spielplans gleich geblieben. Mannschaften einer Division treten innerhalb der eigenen Division jeweils zweimal - einmal zu Hause, einmal auswärts - gegen die anderen drei Gegner in der Division an.

Die Dallas Cowboys, die in der NFC East zu Hause sind, spielen also jeweils zweimal gegen die Philadelphia Eagles, Washington Commanders und die New York Giants. Weitere vier Partien werden gegen Mannschaften einer Division innerhalb der eigenen Conference bestritten. Um welche Division es sich dabei handelt, bestimmt das jährliche Rotationsprinzip.

Um beim Beispiel der Cowboys zu bleiben, heißen die weiteren vier Gegner, da die NFC East gegen die NFC North spielt, Green Bay Packers, Minnesota Vikings, Chicago Bears und Detroit Lions (Intraconference). Zusätzliche vier Partien werden gegen eine Division aus der anderen Conference gespielt. Im Falle der Cowboys geht es gegen die Mannschaften aus der AFC South (Jacksonville Jaguars, Tennessee Titans, Houston Texans, Indianapolis Colts).

Zudem werden gegen die Mannschaften innerhalb einer Conference, die in ihren Divisionen im vergangenen Jahr auf demselben Platz landeten, zwei Partien absolviert. Dabei wird die Division, gegen welche bereits gespielt wird, nicht beachtet. Die Cowboys müssen also, da sie die NFC East letztes Jahr gewannen, gegen die Sieger der NFC West (Los Angeles Rams) und der NFC South (Tampa Bay Buccaneers) ran.

Das 17. Spiel, das es erst seit vergangener Saison gibt, ist gegen eine Mannschaft aus der anderen Conference. Der genaue Spielplan mit offiziellen Daten ist noch nicht bekannt.

IntraconferenceInterconference17. Spiel
AFC Eastvs.AFC NorthAFC Eastvs.NFC NorthNFC Westvs.AFC East
AFC Southvs.AFC WestAFC Southvs.NFC EastNFC Northvs.AFC South
NFC Eastvs.NFC NorthNFC Southvs.AFC NorthNFC Southvs.AFC West
NFC Westvs.NFC SouthAFC Westvs.NFC WestNFC Eastvs.AFC North

NFL, Saison 2022: Playoffs

Nach den 18 Wochen geht die Saison dann nahtlos in die Playoffs über. Diese beginnen am 14. Januar. Auch in dieser Saison sind drei Wildcard-Spiele pro Conference geplant. Seit 2020/21 qualifizieren sich nämlich sieben und nicht sechs Mannschaften pro Conference für die Playoffs. Nach der Wildcard-Runde geht es wie üblich zuerst mit der Divisional Round weiter, ehe die Championship Games gespielt werden, um die Super-Bowl-Teilnehmer zu ermitteln.

In Super Bowl LVII, der am 12. Februar im State Farm Stadion in Glendale, Arizona, über die Bühne geht, steht dann die prestigereiche Vince-Lombardi-Trophäe auf dem Spiel.

NFL, Saison 2022: Übertragung im TV und Livestream

Was die Übertragungssituation für die kommende NFL-Saison betrifft, gibt es auch keine Veränderungen. DAZN kümmert sich auch ab dem 8. September um die Übertragung der NFL-Spiele. Dabei zeigt der Streamingdienst konkret die "Prime-Time-Spiele", also die Spiele, die in der Nacht von Freitag (02:20 Uhr), Montag (02:20 Uhr) und Dienstag (02:15 Uhr) stattfinden. Weiters befinden sich 17 Einzelspiele zur frühen Kick-off-Zeit am Sonntag um 19:00 Uhr im Livestream-Repertoire von DAZN. Zahlreiche Konferenzen und die Playoffs (inkl. Super Bowl) könnt Ihr ebenfalls beim "Netflix des Sports" verfolgen.

Aktuell seht Ihr bei DAZN unter anderem auch die NBA-Playoffs, aber auch Fußballspiele der stärksten Ligen Europas. Darunter Partien der Bundesliga, Serie A, Ligue 1, Primera Division, aber auch die Champions League. Weitere Sportarten, die DAZN anbietet, sind: Darts, Tennis, Handball, Motorsport, Radsport, MMA, Boxen, Wrestling, Wintersport und noch viele mehr.

Um auf all dies zugreifen zu können, wird ein Abonnement benötigt. Diese kostet entweder 29,99 Euro pro Monat oder 274,99 Euro pro Jahr.

NFL, Saison 2022: Übertragung im TV und Livestream - WEITERE INFORMATIONEN ZU DAZN

NFL, Saison 2022: Die vergangenen fünf Sieger des Super Bowls

Super Bowl-SiegerJahr
Los Angeles Rams2022
Tampa Bay Buccaneers2021
Kansas City Chiefs2020
New England Patriots2019
Philadelphia Eagles2018
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung