Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

NFL: Tampa Bay Buccaneers halten Edge Rusher Shaquil Barrett mit Vierjahresvertrag

Von SPOX
Shaquil Barrett hat für weitere vier Jahre bei den Tampa Bay Buccaneers unterschrieben.

Die Tampa Bay Buccaneers haben sich mit Edge Rusher Shaquil Barrett auf einen neuen Vierjahresvertrag geeinigt. Damit hält der Super-Bowl-Sieger auch seinen dritten Top-Free-Agent nach Linebacker Lavonte David und Wide Receiver Chris Godwin.

Barrett erhält insgesamt 72 Millionen Dollar, von denen 36 Millionen Dollar garantiert sind. Bevor mehrere Medien die Verpflichtung übereinstimmend berichteten, verriet Barrett die Nachricht bereits der Journalistin Josina Anderson: "Ich gehe zurück nach Tampa."

Barrett galt als bester Edge Rusher auf dem Markt und war seit seinem Wechsel zu den Buccaneers 2019 ein absoluter Leistungsträger. In zwei Jahren in Nordflorida brachte er es auf 27,5 Sacks und 93 Pressures. In den vergangenen Playoffs erzielte Barrett insgesamt vier Sacks und 8 QB-Hits auf dem Weg zum zweiten Super-Bowl-Triumph der Bucs.

Barrett war ursprünglich ein Undrafted Rookie der Denver Broncos 2014 und spielte dort bis 2018, meist als Ergänzungsspieler. Erst bei den Bucs schaffte er 2019 seinen Durchbruch.

Barretts Cap Number für 2021 wird bei lediglich 5,6 Millionen Dollar liegen, sodass der Großteil seines Gehalts für die anstehende Spielzeit aus seinem Signing Bonus bestehen wird, dessen Höhe noch unbekannt ist.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung