Cookie-Einstellungen
Suche...
NFL

NFL: Marlon Humphrey unterschreibt Vertragsverlängerung bei den Baltimore Ravens

Von SPOX
Marlon Humphrey bleibt langfristig bei den Baltimore Ravens.

Die Baltimore Ravens haben sich mit Cornerback Marlon Humphrey auf eine langfristige Vertragsverlängerung geeinigt. Das Team bestätigte entsprechende Medienberichte am Donnerstagabend.

Die Vertragsverlängerung beträgt demnach fünf Jahre und bringt Humphrey in diesem Zeitraum bis zu 98,75 Millionen Dollar ein. Humphreys aktueller Kontrakt lief noch zwei Jahre, der neue Deal bindet den Cornerback somit bis zur Saison 2026 an die Franchise.

In der vergangenen Saison war Humphrey erstmals in den Pro Bowl sowie ins First-Team All-Pro gewählt worden. Der 24-Jährige ist ein zentraler Bestandteil der Defense in Baltimore und kann sowohl außen als auch im Slot verteidigen.

Mit einem durchschnittlichen Jahresgehalt von 19,75 Millionen Dollar in den neu ausgehandelten Vertragsjahren steigt Humphrey zum zweitbestbezahlten Cornerback der NFL auf. Einzig Jalen Ramsey von den Los Angeles Rams verdient mit 20 Millionen Dollar pro Jahr noch mehr.

Humphrey ist vermutlich nur der erste von mehreren jungen Leistungsträgern der Ravens, die in den kommenden Monaten eine Verlängerung unterschreiben werden. Der Vertrag von Left Tackle Ronnie Stanley läuft am Saisonende aus, Tight End Mark Andrews und Right Tackle Orlando Brown Jr. stehen noch bis 2021 unter Vertrag. Zudem kann MVP Lamar Jackson nach dem Saisonende einen neuen Deal unterschreiben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung