Suche...
NFL

Hall of Fame Game 2020: Dallas Cowboys treffen auf die Pittsburgh Steelers

Von SPOX
Die Dallas Cowboys treffen auf die Pittsburgh Steelers.
© getty

Das erste Spiel der NFL-Saison 2020 steht terminlich fest: Im Hall of Fame Game werden die Dallas Cowboys zum Start der Preseason auf die Pittsburgh Steelers treffen.

Das Hall of Fame Game markiert jedes Jahr den Aufktakt der Preseason und findet eine Woche vor allen anderen Spielen statt. 2020 soll das Match am 6. August steigen. Sowohl die Steelers als auch die Cowboys werden somit fünf statt vier Preseason-Spiele austragen.

Die Begegnung findet im Tom Benson Stadium in Canton statt. Das Hall of Fame Game steht jedes Jahr sowohl zeitlich als auch inhaltlich in engem Zusammenhang mit der Hall-of-Fame-Zeremonie, in der die neuen Hall of Famer des Jahres aufgenommen werden.

2020 werden dies Steve Atwater, Isaac Bruce, Steve Hutchinson, Edgerrin James und Troy Polamalu (alle ehemalige Spieler), Bill Cowher, Jimmy Johnson (beide ehemalige Coaches), Steve Sabol (ehemaliger NFL-Films-Präsident), Paul Tagliabue (ehemaliger Commissioner) und George Young (ehemaliger GM) sein.

Johnson gewann mit den Cowboys zwei Mal den Super Bowl, Cowher wurde 2006 mit den Steelers Super-Bowl-Champion, Polamalu wiederum gewann mit den Steelers zwei Mal den Titel.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung