Suche...
NFL

NFL-News: Skandal-Profi Vontaze Burfict für Rest der Saison gesperrt

Von SPOX
Vontaze Burfict wird für den Rest der Saison gesperrt.

Vontaze Burfict wird für den Rest der NFL-Saison gesperrt. Das gab die Liga am Montagabend bekannt. Der Linebacker der Oakland Raiders hatte am Sonntag zu einem Helmet-to-Helmet-Tackle gegen Jack Doyle von den Indianapolis Colts angesetzt.

Der Grund für die Härte der Strafe ist simpel: Burfict ist Wiederholungstäter. Der 29-Jährige erhielt in seinen bisher sieben Saisons bereits 13 Suspendierungen und Geldstrafen.

Burfict steht während seiner Sperre kein Gehalt zu. Sollten die Raiders die Playoffs erreichen, dürfte Burfict ebenfalls nicht spielen. Es ist die längste Sperre aller Zeiten, die für ein Vergehen auf dem Feld verhängt wurde.

NFL: Burficts Hit war unnötig und vermeidbar

"Es gab keine mildernden Umstände für dieses Tackle", heißt es in der Erklärung von NFL-Vizepräsident Jon Runyan. Der Kontakt sei unnötig und vermeidbar gewesen. Burfict habe trotz der vielen Ermahnungen "weiterhin schamlos Regeln missbraucht, die dazu bestimmt sind, Spieler vor unnötigen Risiken zu schützen". Laut ESPN will Burfict Berufung gegen das Urteil einlegen.

Der Linebacker schloss sich zu seiner achten Saison in der NFL erst im Sommer den Raiders an. Er wurde zum Teamkapitän ernannt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung