Cookie-Einstellungen
NBA

Die Lakers thronen über allen

Von SPOX
In der Tabelle werden die Lakers für die Gegner im Westen wohl nur von hinten zu sehen sein
© Getty

Der Champion aus Los Angeles dominiert die Pacific Division nach Belieben. Dahinter sind die Teams enger zusammengerückt. Die Los Angeles Clippers, Phoenix Suns, Golden State Warriors und Sacramento Kings: Alle könnten um die Playoffs spielen - und alle könnten Letzter werden.

Golden State Warriors

Die Warriors in der mySPOX-Analyse

Darum wird die Saison ein Erfolg: Zwei wichtige Dinge sind in der Offseason passiert. Erstens: Der Klub wurde endlich verkauft, die Stimmung in der Bay Area steigt. Chris Cohan war unfähig, aus dem Potenzial der Franchise Kapital zu schlagen. Zweitens: Don Nelson wurde entlassen, Keith Smart übernahm als Headcoach. In den letzten Jahren waren die Warriors eines der spektakulärsten Teams der Liga - aber auch ziemlich leichte Beute für jede halbwegs potente Mannschaft. Smart will mehr Wert auf Defense legen. Mit David Lee, Louis Amundson und dem noch verletzten Rookie Ekpe Udoh hat man zumindest schon mal Kampfschweine geholt, mit denen es machbar ist. Offensiv garantieren die Guards Monta Ellis und Stephen Curry trotzdem weiterhin beste Unterhaltung.

Darum wird die Saison ein Misserfolg: So spektakulär Ellis und Curry sind: Als Guard-Duo sind sie eigentlich zu klein, um defensiv kräftige Jungs wie Kobe Bryant zu stoppen. Leider hat man keine Alternativen: Charlie Bell ist auch nicht viel größer, Reggie Williams eher ein Small Forward als ein Shooting Guard. Gegen Mannschaften mit guten Zweiern - und davon gibt es in der NBA einige - werden die Warriors wieder viele Punkte kassieren.

Prognose: 4. Platz in der Pacific Division. Durchaus denkbar, dass Golden State weiter vorne landet. Aber bevor die Warriors nicht beweisen, dass ihre Defense besser ist, bleiben sie der Underdog.

Die L.A. Clippers in der Preview

Die L.A. Lakers in der Preview

Die Phoenix Suns in der Preview

Die Sacramento Kings in der Preview

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung