Cookie-Einstellungen
NBA

NBA News: Anthony Davis könnte bald Comeback für die Los Angeles Lakers geben

Von Robert Arndt
Anthony Davis spielte letztmals am 17. Dezember für die Lakers.

Anthony Davis verletzte sich noch vor Weihnachten am Innenband, nun könnte der Big Man der Los Angeles Lakers bald wieder zurückkehren.

Wie Dave McMenamin von ESPN berichtet, könnte Davis noch diesen Monat wieder auf dem Feld stehen. Die Lakers gehen ab kommenden Samstag auf einen langen Roadtrip, in dieser Phase könnte Davis sein Comeback geben.

Der 28-Jährige fehlte den Kaliforniern in den vergangenen zwölf Spielen, die Lakers gewannen davon lediglich fünf. Davis verletzte sich am 17. Dezember bei der Pleite in Minnesota, als Jaden McDaniels in das linke Knie von Davis fiel und damit das Innenband beschädigte.

Zuletzt trainierte Davis mit einer dicken Bandage am Knie, laut Quellen von ESPN soll sich der Big Man damit aber gut bewegt haben. In bisher 27 Spielen legte die Braue im Schnitt 23,3 Punkte, 9,9 Rebounds sowie 2,0 Blocks bei 52,1 Prozent aus dem Feld und lediglich 18 Prozent von der Dreierlinie auf.

Die Lakers belegen im Moment Platz sieben im Westen, die kommenden Wochen werden jedoch knackig. In der Nacht auf Sonntag geht es nach Denver, bevor zwei Heimspiele gegen Utah und Indiana anstehen. Es folgen sechs Auswärtsspiele am Stück, darunter Besuche bei Contendern wie Miami, Brooklyn und Philadelphia.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung