Cookie-Einstellungen
NBA

NBA Draft 2021 - Pick-Reihenfolge: An dieser Stelle dürfen die Teams wählen

Von Marko Brkic
NBA-Commissioner Adam Silver verkündet die von den Teams gewählten Spieler beim Draft.

Nach den Finals ist vor dem NBA-Draft: Für die kommende Saison werden im Zuge des Drafts 60 College-Spieler und Talente aus dem Ausland von den NBA-Teams gewählt. Hier erfahrt Ihr die Pick-Reihenfolge, in der die Teams wählen dürfen.

Jetzt DAZN-Probemonat sichern und damit den NBA-Draft live verfolgen!

In der Nacht von Donnerstag (29. Juli) auf Freitag (30. Juli) steigt in Brooklyn, New York, der NBA-Draft 2021. Die Spielstätte der Brooklyn Nets, das Barclays Center, wird dabei für das Event verwendet. Los geht es in der Nacht auf Freitag um 2 Uhr deutscher Zeit.

Die Klubs wählen dabei auf zwei Runden verteilt nacheinander insgesamt 60 Spieler, die sich jeweils einen Kaderplatz bei einem der 30 NBA-Teams in der kommenden Saison erhoffen dürfen. Commissioner Adam Silver wird dabei jene gewählten Spieler verkünden.

Der Großteil der am Draft teilnehmenden sind junge Talente, die in der vergangenen Saison noch bei einem College spielten, aber auch Profis aus Europa sind im Pool der Auszuwählenden. Mit Franz Wagner (College: Michigan) hofft auch ein Deutscher auf den Sprung in die nordamerikanische Profiliga.

Welche Teams dürfen an welcher Stelle die Spieler wählen? Das beantworten wir Euch im Folgenden.

NBA Draft 2021 - Pick-Reihenfolge: An dieser Stelle dürfen die Teams wählen

Die Reihenfolge der ersten 14 Picks beim Draft wird traditionellerweise via Draft Lottery bestimmt. Warum 14? 14 entspricht der Zahl der Teams, die in der Vorsaison, also in diesem Fall in der Saison 2020/21, die Playoffs verpasst haben.

Dabei hat die Mannschaft mit der schlechtesten Regular-Season-Bilanz die größten Chancen auf den heiß begehrten Nummer eins Pick. Dennoch besteht die Möglichkeit, dass auch andere Nicht-Playoff-Mannschaften den ersten Pick bekommen. Zudem können die Picks auch per Trade untereinander getauscht werden.

Beim bevorstehenden Draft dürfen die Detroit Pistons als erstes Team einen Spieler wählen. Danach sind die Houston Rockets, Cleveland Cavaliers, Toronto Raptors und die Orlando Magic an der Reihe.

NBA Draft: Die erste Runde im Überblick

PickTeam
1.Detroit Pistons
2.Houston Rockets
3.Cleveland Cavaliers
4.Toronto Raptors
5.Orlando Magic
6.Oklahoma City Thunder
7.Golden State Warriors
8.Orlando Magic
9.Sacramento Kings
10.New Orleans Pelicans
11.Charlotte Hornets
12.San Antonio Spurs
13.Indiana Pacers
14.Golden State Warriors
15.Washington Wizards
16.Oklahoma City Thunder
17.Memphis Grizzlies
18.Oklahoma City Thunder
19.New York Knicks
20.Atlanta Hawks
21.New York Knicks
22.Los Angeles Lakers
23.Houston Rockets
24.Houston Rockets
25.Los Angeles Clippers
26.Denver Nuggets
27.Brooklyn Nets
28.Philadelphia 76ers
29.Phoenix Suns
30.Utah Jazz

NBA Draft 2021 live im TV und Livestream

Den Draft 2021 gibt es in Deutschland lediglich bei DAZN zu sehen. Der Streamingdienst besitzt auch für die kommende NBA-Saison die Übertragungsrechte für zahlreiche Spiele der Regular- und Post-Season und überträgt deswegen auch den Draft.

Außerdem könnt Ihr mithilfe von DAZN auch andere US-Sportarten (NHL, NFL, MLB) verfolgen. Fußballfans dürfen sich in der kommenden Saison unter anderem auf Spiele aus der Bundesliga oder aus der Champions League freuen. Darts, Tennis, Handball, Motorsport, Radsport, Wintersport, MMA, Boxen, Rugby - auch all dies hat "das Netflix des Sports" im Angebot.

Für 14,99 Euro im Monat oder 149,99 Euro im Jahr könnt Ihr DAZN abonnieren. Davor ermöglicht Euch DAZN, das Angebot einen ganzen Monat lang zu testen.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung