Cookie-Einstellungen
NBA

College-Trikot von Michael Jordan für 1,38 Millionen Dollar versteigert

SID
Michael Jordan spielte zu Collegezeiten für die North Carolina Tar Heels.

Ein College-Trikot von Basketball-Legende Michael Jordan ist für die Rekordsumme von 1,38 Millionen Dollar versteigert worden. Das teilte das US- Auktionshaus Heritage Auctions am Samstag mit. "Wir sind sehr stolz darauf, den Rekord für ein von Jordan getragenes Trikot gebrochen zu haben", sagte Sportauktionsdirektor Chris Ivy. Wer das Shirt ersteigerte, wurde nicht mitgeteilt.

Jordan hatte das blau-weiße Trikot mit der Nummer 23 in der Saison 1982/83 an der Universität von North Carolina getragen. Der Wert wird dadurch erhöht, dass es auch auf dem Cover der Sporting News vom März 1983 zu sehen war, in dem die Zeitschrift Jordan zum Spieler des Jahres der National Collegiate Athletic Association (NCAA) gekürt hatte.

Der bisherige Höchstpreis für ein Jordan-Trikot wurde im vergangenen Oktober erreicht: Damals brachte ein Dress aus seiner Zeit bei den Chicago Bulls, mit denen er seine sechs NBA-Titel gewann, 480.000 Dollar ein.

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung