Suche...
NBA

NBA News - Wegen Team USA: Mark Cuban vergleicht Carmelo Anthony mit Dirk Nowitzki

Von SPOX
Olympia 2008: Carmelo Anthony verteidigt Deutschlands Superstar Dirk Nowitzki.

Carmelo Anthony hatte vor der anstehenden Basketball-Weltmeisterschaft um einen Kaderplatz bei Team USA gebeten, da er sich für ein neues NBA-Engagement empfehlen wollte. Team USA sagte jedoch ab. In einem Interview mit CBS Sports hat sich Mark Cuban dazu geäußert.

Anthony, 35, hatte mit Team USA unter anderem dreimal Olympia-Gold geholt und ist der beste Punktesammler in der Olympia-Geschichte von USA Basketball. Für Cuban hätte das gereicht, um ihm auch in diesem Sommer einen Platz im Kader zu verschaffen. Die Situation verglich der Besitzer der Dallas Mavericks dabei mit der von Dirk Nowitzki.

"Dirk hatte sich das Recht verdient, seine ganze Karriere bei den Mavericks zu bleiben, egal ob er 20, 21 oder 51 Jahre gespielt hätte. Und ich dachte, dass Carmelo bei seinem Einfluss auf USA Basketball das gleiche Recht verdient hätte", erklärte Cuban.

Anthony ist nach seinen letzten NBA-Engagements in OKC und Houston ein wenig in Ungnade gefallen und sucht weiter nach einem Team, seine Karriere will er nicht beenden. Die WM hatte er als Chance dazu gesehen.

Mark Cuban über Melo: "Er hat sich dieses Recht verdient"

"Ich wurde gefragt: 'Wenn du ihn unbedingt haben willst, warum hast du ihn nicht zu den Mavs geholt?' Es ist aber ein anderes Spiel, eine andere Situation, eine andere Saison", so Cuban weiter. "Aber im internationalen Spiel ist das Feld nicht so groß, die Regeln sind etwas anders, die Dreierlinie ist näher dran, er könnte bei USA Basketball einen Beitrag leisten."

Dabei gehe es nicht primär um den Beitrag. "Solange er seine Rolle akzeptiert, sollte er bei diesem Team dabei sein. Er hat sich dieses Recht verdient. Es geht gar nicht um den Beitrag, es geht um die Tatsache, dass Melo so lange Teil dieses Teams war", sagte Cuban.

Die Karriere-Statistiken von Carmelo Anthony bei Team USA

JahrTurnierSpielePunkteResultat
2004Olympia72,4Bronze
2006WM919,9Bronze
2008Olympia811,5Gold
2012Olympia816,2Gold
2016Olympia812,1Gold
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung