Cookie-Einstellungen
NBA

Grizzlies-Schock! Allen fällt aus

Von SPOX
Tony Allen

Bittere Nachricht für die Memphis Grizzlies: Tony Allen hat sich eine Zerrung an der rechten Wade zugezogen. ESPN zufolge wird er wohl die komplette erste Runde verpassen.

Allen hatte sich die Verletzung im ersten Viertel des letzten Saisonspiels gegen Dallas zugezogen, als er einen versehentlichen Tritt auf die Wade abbekam. Die Grizzlies gaben bekannt, dass er "konstant untersucht" werde und "unmittelbar mit der Reha beginnen" werde, allerdings ist es wohl unwahrscheinlich, dass er zeitnah zurückkehrt.

Dabei sollte dem 35-jährigen Defensivspezialisten in der Serie gegen die Spurs eigentlich eine sehr wichtige Rolle zukommen. In drei Spielen gegen San Antonio während dieser Saison hatte Allen Spurs-Star Kawhi Leonard bei nur 23 von 54 aus dem Feld gehalten.

Erlebe die NBA Playoffs Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Es ist eine unglückliche Verletzung für Tony und das gesamte Team", wurde Grizzlies-GM Chris Wallace zitiert. "Wir hoffen, dass wir ihn durch Behandlung und Erholung so schnell wie möglich wieder zurückhaben werden."

Spiel 1 der Serie findet bereits in der Nacht auf Sonntag (2 Uhr) statt.

Tony Allen im Steckbrief

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung