Cookie-Einstellungen
NBA

Ginobili setzt NBA-Karriere bei den Spurs fort

SID
Manu Ginobili bleibt zwei weitere Jahre bei den San Antonio Spurs
© getty

Argentiniens Basketballstar Manu Ginobili verlängert seinen Vertrag beim Finalisten San Antonio Spurs um zwei Jahre und wird damit seine Karriere in der NBA voraussichtlich beim viermaligen Meister beenden. Der 35-Jährige spielt seit 2002 für die Texaner.

Ginobili, Olympiasieger und wertvollster Spieler (MVP) von Athen 2004, hatte zuletzt laut darüber nachgedacht, seine Laufbahn zu beenden.

Summer League Live: Seht alle Spiele von Schröder, Harris und Ohlbrecht!

Ernst war es dem Südamerikaner damit offenbar aber nicht. "Ich gebe begeistert bekannt, dass ich wie immer erhofft zwei weitere Jahre bei den Spurs bleibe", schrieb der Guard am Mittwoch bei Twitter.

14 Mio. Dollar für zwei Jahre

Mit San Antonio hat Ginobili dreimal den Titel geholt. In diesem Jahr scheiterten die Spurs in den Finals beim 3-4 unglücklich an Titelverteidiger Miami Heat.

Im fünften Spiel hatte Ginobili mit 24 Punkten und 10 Assists geglänzt. Ansonsten weitgehend schwache Leistungen hatten allerdings die Spekulationen über ein nahendes Karriereende genährt.

In den kommenden beiden Jahren wird Ginobili nach Informationen von "Yahoo! Sports" rund 14 Mio. Dollar verdienen.

Die NBA-Playoffs 2013

Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung
Werbung
SPOX Fallback Ads, Eigenwerbung