-->
Cookie-Einstellungen
Suche...
MLB

MLB - Washington Nationals: Stephen Strasburg droht Saison-Aus mit Karpaltunnelsyndrom

Stephen Strasburg droht aufgrund eines Karpaltunnelsyndroms das Saison-Aus.

Hiobsbotschaft für die Washington Nationals! Pitcher Stephen Strasburg leidet unter dem Karpaltunnelsyndrom an seiner rechten Hand und könnte den Rest der Saison verpassen.

Der World Series MVP wurde bereits am 15. August auf die Injured List gesetzt, nachdem er nur 16 Pitches gegen die Baltimore Orioles geworfen hatte.

Am Donnerstag besuchte Strasburg einen Handspezialisten, der die Verletzung feststellte. Wie Manager Davey Martinez am Freitag erklärte, sei eine Operation zur Behebung des Problems nicht ausgeschlossen. Eine finale Entscheidung über die Behandlung steht jedoch noch aus.

Strasburg war der erste Pick insgesamt im Draft 2009 und gab sein MLB-Debüt im Jahr 2010 bei den Nationals. Im Vorjahr absolvierte der Rechtshänder seine bislang beste Saison in der MLB und führte die Nationals zu deren ersten World-Series-Triumph über die Houston Astros.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung